Neue Nachricht bleibt eingeblendet

  • Hallo!


    Ich habe mehrere Probleme mit Thunderbird. Zum einen werden Junk-Nachriochten nicht in den Papierkorb verschoben, nachdem ich sie als Junk markiert habe. Ja, ich habe die Einstellungen alle richtig gemacht. Ich habe auch gesehen, dass andere das selbe Problem hatten oder haben. Aber sowas sollte garnicht passieren. Immerhin ist das schon die Version 2, die ich nach einer Neuinstallation aufgelegt habe. Und jedesmal nach einem Update funktioniert etwas nicht mehr. Das ist doch Schund.


    Etwas anderes, das mich auch nervt, ist, dass der kleine Briefumschlag (für neue Nachricht) im Tray bleibt, obwohl ich die Nachricht bereits gelesen oder sogar gelöscht habe. Erst, wenn ich auf Abrufen klicke, wird dieses Symbol entfernt. Das stört, weil man meinen könnte, es sei eine neue Nachricht eingegangen. Gut, ich lasse mich eh per Tonsignal auf neue Nachrichten hinweisen, aber doof ist es schon, wenn man für eine Zeit vom PC weg war.


    Kennt jemand Lösungen für meine Probleme?

  • Hallo,
    darf ich deine Versionsnummer erraten? Es ist nicht 2.0.0.9.


    Zitat

    Immerhin ist das schon die Version 2, die ich nach einer Neuinstallation aufgelegt habe. Und jedesmal nach einem Update funktioniert etwas nicht mehr. Das ist doch Schund.


    Hättest du aber regelmäßig upgedatet, hätte sich deine erste Frage erledigt.


    Zu Punkt 2, vielleicht hilft dir dieser Thread:
    http://www.thunderbird-mail.de…hlight=briefsymbol+bleibt
    Den habe ich mit der Forumsuche gefunden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Doch, es ist Version 2.0.0.9



    Mal sehen, was da steht...Danke dir !

  • Hallo,
    ich wollte nur sagen, dass nach dieser Version schon beim Markieren als Junk die Mails automatisch in den Junk-Ordner verschoben werden.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Gibt es denn überhaupt schon eine Version danach? Ich versuche gerade ein Update und der sucht.......sucht........sucht.....aber nix passiert.



    Es war das Add 'Minimize to tray', dass das Update störte. Jetzt hat er endlich kontakt zum Updateserver bekommen, aber es gibt kein Update. Ich war auch der Meinung, dass ich immer welche gemacht habe.


    Firefox macht auch ärger und hängt sich manchmal beim laden von Seiten auf.


    Langsam überlege ich, ob ich auf Opera umsteigen sollte.


    Firefox 1.5 war doch super. Und Thunderbird war doch perfekt. Erst seit Version 2 sind beide Schrott. Eventuell sind ja die Adds schuld, aber mann.....macht keinen Spass alles auszuprobieren.

  • Habe mich falsch ausgedrückt, wollte sagen: ab einschl. Version 2.0.0.9
    Übrigens ich hatte nie Probleme wegen Updates. Mit deinem Profil muss etwas nicht stimmen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw