Sortierung nach Datum OK am Mac, Probs unter XP

  • Hallo allerseits,


    ich sortiere alle Nachrichten in jeder Mailbox mit der neusten zuoberst.
    Am PC uebersehe ich immer mal wieder ein paar Mails, weil die viel weiter unten zwischen anderen Dates sortiert werden. Aendert sich auch nichts daran, wenn ich die Sortierung nochmal ausfuehre durch Klick des entsprechenden Bereichs im Mailbox-Header.


    Scheint damit zusammenzuhaengen, dass Datumsangaben aus dem Bereich 1. bis 9. eines Monats ohne fuehrende Null gelistet sind.
    Am Mac, wo ich das Problem in keiner einzigen Mailbox habe, sind saemtliche Datumsangaben aus dem Bereich 1. bis 9. eines Monats mit fuehrender Null gelistet.


    Kennt jemand das Problem? Und Loesungsansaetze? Vielleicht ConfigDate? Vielleicht klappts am Mac auch deshalb, weil ich da (als meinem ThunderBird-Testsystem, weil privat) diese Penelope-Erweiterung installiert habe; trau ich mich am Firmen-PC nicht ohne wirklich guten Grund weg. Admin :aerger: :schlaumeier: :verweis: :stop: (etwa in der Reihenfolge)


    Danke fuer Hinweise! -Martin


    Version unter Mac OS-X 10.4 und unter Windows XP jeweils 2.0.0.* (fast immer das aktuellste), am Mac mit Penelope 0.1a22

  • Sie müssen ja eine wirklich schlechte Meinung von Ihren Administratoren im Firmennetzwerk haben :-( Warum fragen Sie nicht einfach nach, ob diese etwas gegen die Erweiterung ConfigDate einzuwenden haben. Einen IT-Sicherheitsgefährdenden Grund kann ich bei der Erweiterung nun wirklich nicht erkennen. Der einzige Grund, warum ich derartiges bei mir im Netzwerk nicht zulassen würde ist, dass Thunderbird an sich bei uns keine zugelassene Anwendung ist. Aber wenn TB bei Ihnen in Ordnung geht, spricht eigentlich nichts gegen die Erweiterung.


    Gruß aus Stuttgart


    Heiggo (selber Administrator eines Firmennetzwerks)