Kontakte kopieren [erledigt]

  • Hallo,
    jetzt habe ich schon ewig viel gelesen hier, aber mein Problem habe ich immer noch.
    Ich habe auf einem 2. Rechner Thunderbird installiert und meine Konten eingerichtet.
    Nun möchte ich das Adressbuch mit allen Einträgen mit auf den neu eingerichteten Rechner nehmen.
    Leider beinhaltet die Datei abook.map nur das persönliche Adressbuch und die gesammelten Adressen (glaub ich).
    Ich habe meine ganzen Adressen aber im Ordner "Kontakte" der nicht mit Kopiert wird.


    In meiner Verzweiflung habe ich schon den gesamten Ordner Thunderbird auf den neuen Rechner kopiert. Mit allen E-Mails usw.
    Dann bekomme ich die Meldung "das Adressbuch wird momentan von einer anderen Anwendung genutzt, bitte versuchen Sie es später noch einmal", dann stand da noch etwas von einer Datei impab-1mab die benutzt wird."


    es muss doch möglich sein, die Datei in der die "Kontakte" gespeichert sind einfach zu kopieren und auf einem anderen Rechner einzufügen (die Datei besteht bereits, sollen alle Daten ersetzt werden? Ja sollen Sie und fertig ist die Laube).


    Kann mir jemand helfen?


    Sollte ich jetzt beim lesen im Forum hier etwas zum Thema überlesen haben, bitte ich um Entschuldigung.



    Viele Grüße


    Einen guten Rutsch ins neue, hoffentlich bessere (für alle deren Jahr nicht so toll war) Jahr 2008.


    Fussel bzw. hier bin ich ja Elbenfuss

  • Hallo Elbenfuss und Willkommen im Forum


    "Elbenfuss" schrieb:


    Ich habe meine ganzen Adressen aber im Ordner "Kontakte" der nicht mit Kopiert wird.


    Kannst du das etwas näher spezifizieren? Wo ist der Ordner abgelegt? Im Adressbuch? Wenn ja, dann musst du im Profil mindestens folgende drei Dateien haben:


    abook.mab («Persönliches Adressbuch», kann nicht gelöscht werden)
    abook-1.mab
    history.mab («Gesammelte Adressen», kann nicht gelöscht werden)


    Check das mal ab und sag uns, was Du hast.

  • Hallo,


    danke für die Hilfe.


    Ich habe jetzt einfach die Adressen im Ordner "Kontakte" in den Ordner "Persönliches Adressbuch" kopiert. Dieser lässt sich mit der Datei abook.mab kopieren.
    So hat es dann geklappt.


    Viele Grüße


    und einen guten Rutsch ins neue Jahr



    Elbenfuss