Unterordner wird als "Spezieller Ordner" dargestellt

  • Hallo,


    ich arbeite mit Thunderbird 1.5.0.14.


    Mein Problem:
    Ein selbsterstellter Unterordner wird als "Spezieller Ordner" dargestellt, mit dem Symbol "Brief", und kann nicht gelöscht werden.
    Kennt jemand eine Lösung dazu?


    Vielen Dank und allen noch ein gutes neues Jahr
    Matyaz

  • Hallo und willkommen im Forum.
    Hat es einen bestimmten Grund, warum du noch nicht auf 2.0 upgedatet hast?
    Die Unterschiede sind oft beträchtlich.
    In welchem Ordner wurde denn der Unterordner erstellt?
    Warum kann er nicht gelöscht werden? Ist der Eintrag "löschen" nicht vorhanden, ausgegraut oder vorhanden, aber keine Reaktion?
    Es handelt sich um ein POP oder IMAP Konto?
    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den Profilordner abscannen?
    Da du hier das erst Mal Fragen stellst, lege ich dir die Dokumentation ans Herz.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Hallo und willkommen im Forum.
    Hat es einen bestimmten Grund, warum du noch nicht auf 2.0 upgedatet hast?
    Die Unterschiede sind oft beträchtlich.


    Nö, eigentlich nicht, TB sagte nur immer es gäbe keine Aktualisierung.
    Ich habe jetzt aktualisiert, das Problem besteht aber weiter.


    Zitat


    In welchem Ordner wurde denn der Unterordner erstellt?


    Posteingang


    Zitat


    Warum kann er nicht gelöscht werden? Ist der Eintrag "löschen" nicht vorhanden, ausgegraut oder vorhanden, aber keine Reaktion?


    im Kontextmenü ist "Löschen" nicht vorhanden, in der Symbol- und Menüzeile jeweils ausgegraut


    Zitat


    Es handelt sich um ein POP oder IMAP Konto?


    POP


    Zitat


    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den Profilordner abscannen?


    ja


    Zitat


    Da du hier das erst Mal Fragen stellst, lege ich dir die Dokumentation ans Herz.


    Hhabe ich gelesen und auch sonst schon nach Antworten gesucht ...


    Danke für die Antwort, ich hoffe meine Angaben helfen weiter um zur Lösung zu kommen.


    Gruß
    Matyaz

  • Hallo,

    Zitat

    Hhabe ich gelesen und auch sonst schon nach Antworten gesucht ...


    Dann wundert mich, dass dein Virenscanner weiter das Profil abscannt.
    Ob dies für die den Fehler verantwortlich ist oder nicht, lassen wir erst mal dahingestellt.


    Nein, durch Updates werden gewöhnlich solche Fehler nicht behoben.
    Es war nur ein Sicherheitshinweis und ich weiß besser, die Hilfe zu formulieren.


    Noch eine Frage: ist das der Posteingang eines separaten oder der lokalen Ordner?


    Es sehe hier 2 Möglichkeiten:
    entweder du legst ein neues Profil an, richtest deine Konten neu ein und importierst den Rest (Mails und Adressbuch), was immer der sauberere Weg ist, oder du versuchst du Änderungen im Profil den Fehler zu beheben.
    Etwas Kleinarbeit ist in jedem Fall angesagt.
    Im letzteren Fall musst du TB beenden und im TB-Profilordner nach der entspr. "Ordnerdatei" und Indexdatei suchen, diese löschen und in der prefs.js nach Verweisen suchen und löschen.
    Vorher zunächst die betr. Ordner in TB leeren, um Verluste zu vermeiden, und den gesamten Profilordner sichern.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:


    Noch eine Frage: ist das der Posteingang eines separaten oder der lokalen Ordner?


    Hallo mrb,
    es ist ein Ordner direkt im Posteingang des Kontos, nicht im lokalen Ordner.
    Für deine Tipps vielen Dank+Gruß


    Matyaz