Welche Ordner sind nach Konto-Einrichtung vorhanden? 2.0.0.9

  • Hallo,


    ich habe TB (2.0.0.9) unter WinXP prof.SP2 neu installiert und dort zwei Pop3-Konten eingerichtet. Für jedes Konto wurde eigener "Posteingang" gewählt, also das Häkchen "Globaler Posteingang" (im lokalen Ordner) entsprechend bei der Einrichtung abgewählt.


    1) Ich weiß jetzt nicht, ob es nun daran liegt, dass unter "Lokale Ordner" bisher nur "Postausgang" und "Papierkorb" als Ordner existieren? War der "Posteingang" und sonstige Unterordner (Entwurf, Vorlagen) nicht schon standardmäßig nach der ersten Konto-Einrichtung vorhanden? Im Unterordner User/Anwendungsdaten/.../Mail/Local Folders werden auch nur die jeweiligen Dateien (Trash, Trash.msf, Unsent Messages, Unsent Messages.msf) angezeigt.


    2) Bei den beiden eingerichteten Konten gab es zunächst nur die beiden Ordner "Posteingang" und "Papierkorb". Der Ordner "Gesendet" wurde automatisch nach senden der ersten Testmail angelegt. Also werden wohl die Ordner für "Entwurf" und "Vorlage" auch erst bei Bedarf eingerichtet? Hatte ich auch etwas anders in Erinnerung, waren die nicht bei bisherigen Installationen (allerdings Vorgängerversionen) direkt vorhanden?



    Vielen Dank und Grüße
    sashee

  • Moin,


    ich habe die selbe Feststellung gemacht, nur leider ohne vorher bewußt neu installiert zu haben. Das Automatikupdate war aktiv und hat im ersten Augenschein auch gut funktioniert. Aber als ich meine Email den nächsten Tag abrufen wollte, waren in dem ersten Konto überhaupt keine Ordner oder Mails mehr vorhanden. In meinem zweiten Konto waren nur noch Posteingang und Papierkorb da, die Mails waren ebenfalls weg.


    Ich habe zu allererst im Stammverzeichnis die noch vorhandenen Daten gesichert. Dann mit dem Profilmanager ein neues Profil erstellt und die alten Daten wieder eingefügt. --> Erfolg gleich Null!


    Dann habe ich ein wenig Gegoogelt und herausgefunden das man probieren könnte die *.msf Dateien zu löschen, auch das habe ich getan --> Erfolg gleich Null!


    Dann habe ich Thunderbird mal komplett von der Platte gefegt und nach Säuberung der Reg. und Neustart komplett neu installiert. Bei Anlegung eines neuen Kontos werden dann wieder nur die Ordner Posteingang und Papierkorb angelegt. Einfügen der Sicherungsdaten nach wie vor wieder Negativ!


    Ich habe nun bereits einige Maleschen mit Thunderbird hinter mir, seit zwei Jahren muss ich alle halbe Jahre fummeln um wieder an meine Mails zu kommen. Normalerweise nicht so schlimm, aber manchmal hat man eben nicht gleich Zeit zum Drucken oder Sichern. Ich denke ich werde mich mal nach einer Alternative umsehen, hab nicht wirklich Lust mehr auf TB!


    Ralf

  • Mir geht es darum, welche Ordner von TB standardmäßig bei einer Erstinstallation auf einem neu eingerichteten PC eigentlich vorliegen müssten?
    Mir kommt es nämlich eigenartig vor, dass im "Lokalen Ordner" jetzt der "Posteingang"-Ordner fehlt, es sei denn, dies ist in der 2.0.9 Version von den TB-Machern so vorgesehen, dass da keiner mehr automatisch angelegt wird. Ich kann mich halt nur an Vorgängerversionen erinnern - und da war dieser halt schon vorhanden.


    Rallex
    Alternativen: Da ich vor TB immer die Netscape/Mozilla Mailprogramme benutzt habe, bin ich eigentlich mit TB ganz zu frieden, vor allem wenn man mehrere Konten abrufen muss. Obwohl ich leider auch schon feststellen musste, dass Mailordner im TB manchmal nach einer bestimmten Zeit einfach leer angezeigt werden, obwohl die Mails noch auf der Platte und im Profilordner auf der Festplatte vorliegen. Ist zwar unschön, aber man bekommt diese ja wieder eingelesen. Ich denke, mit TB fährt man aber schon ganz gut, da ja auch die "TB-Gemeinde" ständig und recht schnell an Verbesserungen arbeitet. Ich weiß nicht, wie dies bei anderen Mailprogrammen bzw. auch "Exoten" in diesem Bereich aussieht.


    Du kannst dir ja mal "Foxmail 6“ (Freeware, deutsche Oberfläche) anschauen. Ist optisch und auch in der Funktion sehr gutes Mail-Programm. Benutze ich zwar weniger zum versenden, sondern mehr für den "Ferncheck" zum Abrufen meiner entfernten "Pop3-Konten", um diese auf dem Server gleich ein wenig auszumisten.
    Outlook finde ich persönlich irgendwie zu knallbunt und auch zu „aufgebläht“, was die ganzen Tools (Termine, Aufgaben,…) angeht, wenn man sie braucht aber sicherlich okay. Andere Mail-Programme habe ich noch nicht getestet, da verwende ich dann lieber gleich die Mail-Funktion beim Anbieter (GMX, …)


    sashee

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum Rallex, hallo sashee!


    sashee : imho werden die fehlenden Ordner erst bei Bedarf angelegt, somit können natürlich auch im Profilordner weder die entsprechende endungslose Datei, noch eine Indexdatei vorhanden sein.

    Zitat von "sashee"

    Der Ordner "Gesendet" wurde automatisch nach senden der ersten Testmail angelegt. Also werden wohl die Ordner für "Entwurf" und "Vorlage" auch erst bei Bedarf eingerichtet?

    wer oder was hindert Dich am ausprobieren? :mrgreen:


    Rallex :

    Zitat

    nur leider ohne vorher bewußt neu installiert zu haben

    also das habe ich allen Programmen auf meinem Rechner untersagt! Die dürfen auf Updates prüfen und mir Bescheid geben, aber ob und wann ich Update, entscheide ich, nicht mein PC :mrgreen: Vor jedem Update mache ich erst eine Kopie vom Profil, aber bisher kann ich das gleich wieder verwerfen.

    Zitat

    seit zwei Jahren muss ich alle halbe Jahre fummeln um wieder an meine Mails zu kommen

    ich habe TB in zwei Versionen (!.5.x und 2.0.x) und 3 Profilen am Laufen und habe bei keiner Version nach einem Update bisher irgendein Problem gehabt. Das hilft Dir jetzt nicht weiter, aber es soll Dir sagen, da stimmt was nicht.
    Hast Du einen Virenscanner am Laufen? Welchen?
    Scannt der auch im Profil?
    Verwendest Du irgendwelche PC-Cleaner oder Tools wie TuneUP Utilities oder so?

  • Zitat von "rum"

    wer oder was hindert Dich am ausprobieren? :mrgreen:


    hindern tut mich nichts und niemand :-)
    brauchte beide Ordner nur noch nicht. Ich habe diese gerade mal durch speichern entsprechender Nachrichten erstellt.


    Nur wie bekomme ich jetzt diesen "Posteingangs"-Ordner (den mit diesem Ablage-Icon) unter Lokales Konto rein? Manuell zwei leere Dateien mit Namen "inbox" und "inbox.msf" im Profil/Anwendungsordner anlegen? Das Kopieren eines der Konto-"Posteingänge" oder anlegen einen neuen Ordners gibt nämlich nur diese "einfach aussehenden" Unterordner unter Lokales Konto (wobei - ist dies auch egal - wie die Ordner da aussehen, wollte nur wissen, ob Posteingangs-Ordner nicht standrdmäßig dort eigerichtet wird )