verschwundene Junkmails wiederherstellen?

  • Hallo bin neu bei Thunderbird und hab nun ein Prob.Sofunzt Thunderbird gut bei mir , nur ein prob hab ich.


    Thunderbird empfängt meine Mails und sortiert sofort den Spam aus.Soweit so gut.
    Nun hab ich das prob das diese mails nicht in den Junk ordner verschoben werden sondern weg sind. ich habe das Junkprotokoll aufgerufen und da steht dann folgendes:


    Die Nachricht gemeindebrief@geizkragen.net=<Geizkragen-Gemeindebrief vom 15.01.<=wurde am 15.01. 17:00:00 als Junk eingestuft Nachricht(ID=md5:FFFFFB07FFFFFAB5FFFFFE4FF)verschoben nach mailbox://nobody@Local%20Folders/Junk.


    Fragen:
    1. Warum werden diese Nachrichten nicht in meinen Junkordner verschoben sodas ich dort kontrollieren kann ob ich von allem Spam den ich erhalte, nicht doch 1 2 Nachrichten lesen bzw.wiederherstellen will?
    2. Wo kann diese mailbox://nobody@Local%20Folders/Junk finden und solche Nachrichten wiederherstellen?
    3.Gibt es einen Befehl wo ich Thunderbird anweise allen Spam zuerst in meinen Junkordner zu verschieben und nicht sofort zu dieser mailbox zu senden( Ich kann ja dann den Spamordner nach kontrolle selber löschen)?


    Für Hilfe von Euch profis wäre ich dankbar.


    Thx im Vorraus
    Steffen

  • Hallo Steffen


    Dein Junk-Ordner ist wohl ein wenig aus dem Tritt gekommen. Klicke mal in Lokale Ordner auf Junk und dann mit Rechter Maustaste auf Eigenschaften - dort auf Index wiederherstellen (ab TB 2.x - wenn du noch 1.x hast musst du im Profilordner die Junk.msf manuell löschen)

    "Steffen" schrieb:

    2. Wo kann diese mailbox://nobody@Local%20Folders/Junk finden und solche Nachrichten wiederherstellen?
    3.Gibt es einen Befehl wo ich Thunderbird anweise allen Spam zuerst in meinen Junkordner zu verschieben und nicht sofort zu dieser mailbox zu senden( Ich kann ja dann den Spamordner nach kontrolle selber löschen)?


    (Wenn du den Profilordner nicht expliziet verschoben hast) unter Windows 2000 oder höher findest du deinen Junk-Ordner in %appdata%\thunderbird\Profiles\%variablerprofilname%\local folders\junk wobei %variablerprofilname% bei jedem anders ist und daher nur %appdata%\thunderbird\Profiles im Explorer oder Start>Ausführen eingegeben werden kann(zum Rest muss man dann manuell durchklicken).


    Wenn das wiederherstellen des Indexes keinen Erfolg bringt und du dir sicher bist das Junk nicht sofort gelöscht werden soll, würde ich danach auch noch den Junk-Ordner komprimieren (rechtsklick auf den Ordner und komprimieren auswählen) In dem Fall werden dann aber alle bereits als gelöscht markierte Mails endgültig gelöscht. Evtl. ist aber nur ein Strukturfehler in der Junk-Datei und bei mir bringt das in der Regel die Mails wieder zum vorschein. Insbesondere beim Junk-Ordner tritt das häufiger auf - vermutlich weil da häufiger Mails dabei sind die sich nicht an Standards halten.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo Steffen!


    "eisbaerecb" schrieb:


    3.Gibt es einen Befehl wo ich Thunderbird anweise allen Spam zuerst in meinen Junkordner zu verschieben und nicht sofort zu dieser mailbox zu senden( Ich kann ja dann den Spamordner nach kontrolle selber löschen)?


    Du gehst in Extras Konten, Kathegory Junkfilter markierst zuerst das Kontrollkästchen "neue Junknachrichten verschieben in" und im nächsten Tabfeld hast Du dann Optionsschalter (radiobuttons), mit denen u wählen kannst, wohin die Junknachrichten verschoben sein sollen. Da triffst Du in den nächsten Tabfeldern Deine Wahl und mit Alt j (oder durchtaben bis dahin) erreichst Du das Kontrollkästchen Junknachrichten, löschen, die älter sind als ... das solltest Du deaktivieren. Wenn du danach auf Ok gehst, bleiben die Nachrichten so lange im Junkordner, den Du gewählt hast, bis Du sie manuell löscht.