Gmail IMAP - SPAM Ordner verschwindet aus Favoritenansicht

  • Hallo "Thunderbird-Experten". Ich bin recht zufriedener Nutzer der derzeit aktuellen Thunderbird-Version (2.0.0.9), stehe aber nun, da ich mein Gmail-Konto auf IMAP umgestellt und auch Thunderbird an diese Veränderungen angepasst habe, vor einem eher ästehtischen denn funktionellen Problem. Ich habe versucht, auf anderem Wege (Suchmaschine und -funktion) eine Lösung für dieses Problem zu finden, war aber bisher leider erfolglos und hoffe, dass mir hier weitergeholfen werden kann.


    Um dem doch recht unübersichtlichen Ordnerbaum aus Gmail-IMAP-Ordner und Lokalen Ordnern in der Überblicksansicht zu entgehen, habe ich die wesentlichen Ordner (Gmail-Posteingang, Gesendet, etc. pp und auch SPAM-Ordner) als Favoriten markiert und lasse mir nun oben links im Thunderbird-Fenster die "Favoriten-Ordner" anzeigen. Soweit so gut ... funktioniert tadellos. EInzig der SPAM-Ordner verschwindet regelmäßig nach einem Neustart. Ich muss nun jedesmal von der "Favoriten-Ordner"-Ansicht in die "Alle Ordner"-Ansicht wechseln, den SPAM-Ordner suchen und auswählen, dann wird dieser überprüft und darin enthaltene Mails ggf. angezeigt. Wenn ich dann wieder zur "Favoriten-Ansicht" wechsle, taucht der SPAM-Ordner auch da plötzlich wieder auf ... bis zum nächsten Neustart (und das Spiel geht wieder von vorne los).


    Ich hoffe, das war jetzt nicht zu konfus. Aber kennt jemand dieses Phänomen und weiß jemand Rat, wie ich den SPAM-Ordner dauerhaft in der "Favoriten"-Ansicht halte? Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. Schon einmal vielen Dank im Voraus.