Gmx über Gmail umleiten - Gmx-Konto entfernen ???

  • Hi,


    k, aus dem Betreff wird nicht jeder schlau :)


    folgendes: Ich bekomme sau viel Spam über GMX und will die Mail-adresse jetzt bei Gmail eintragen, damit darüber die GMX nachrichten kommen und ich durch den spitzen Gmail-Spamfilter keine Spams von mehr gmx bekomme.


    Ich würde jetzt im TB meinen gmx account löschen...will aber gleichzeitig mit meiner GMX Adresse auf die von gmx stammende, jedoch über gmail gelieferten, Emails antworten können.


    Geht das ??? Problem ist ja, wenn ich mein gmx Konto bestehen lasse, und dann auf "alle Konten abfragen" klicken...logischer weise auch das gmx-Konto mit abgefragt wird und somit einmal die Mails von Gmail und von Gmx direkt kommen müssten... und die direkt GMX-Mails wären dann wieder Spam-belastet :(


    Weiß einer, wie ich das Problem lösen könnte ?


    Danke im voraus


    Grüße !

  • Hallo,


    wenn du deine Mails von gmx nach Gmail weiterleitest, kannst du sie dabei gleichzeitig bei gmx löschen lassen. Es gibt dann nichts mehr abzuholen bei gmx.
    Also behalte dein GMX-Konto.


    HTH, muzel

  • 1. GMX hat einen nicht schlechten Spamfilter - ist der aktiviert?


    2. Man kann mit Thunderbird über das Gmail-Konto Mails versenden mit der GMX-Absendeadresse. Dazu muss diese Adresse bei Gmail aber zunächst einmalig als Absendeadresse eingerichtet werden.


    Technisch ist es also möglich, das GMX-Konto in TB zu löschen. Ich sehe aber keine zwingende Notwendigkeit dazu.


    Warum möchtest du es?

  • muzel


    wo kann ich das bei gmx einstellen, dass dann nix mehr kommt ???


    allblue


    warum ich gmx löschen wollte ?


    Damit die Spammails endlich vorbei sind (40 pro Tag )...i know... wenig für andere...viel für mich. Und der Filter ist aktiv...
    So hätte ich gmx halt über gmail laufen, und da kommt null durch.

  • Zitat von "cowy"

    muzel


    wo kann ich das bei gmx einstellen, dass dann nix mehr kommt ???


    Bin nicht muzel, aber du kannst beim Filter bei GMX einstellen "Kopie weiterleiten" und "löschen"

    Zitat

    warum ich gmx löschen wollte ?


    Damit die Spammails endlich vorbei sind (40 pro Tag )...i know... wenig für andere...viel für mich. Und der Filter ist aktiv...
    So hätte ich gmx halt über gmail laufen, und da kommt null durch.


    Wenn du deine GMX nach Gmail umleitest und wie oben beschrieben die Mails löschst (oder einfach nicht abholst), warum willst du es noch löschen. Es stört nicht, zudem kannst du zum Versenden den GMX-Server weiter benutzen.


    Dein nächstes Problem wird übrigens sein:
    Wenn du eine Mail beantworten willst, die an deine GMX-Adresse gerichtet ist und über dein Gmail-Konto eingegangen ist, ist als Absender nicht deine GMX-Adresse voreingestellt. Du musst dann entweder auf dein GMX-Konto umstellen oder (falls gelöscht) eine weitere Identität im GMail-Konto für die GMX-Adresse benutzen.

  • Nochmal kurz zum Überblick:


    GMX - TB Konto globaler Ordner (standard)
    GMAIL - Tb Konto gloabler Ordner


    -> GMX Optionen: nur Filter aktiv


    -> GMAIL: Einstellungen - Label - Gmx eingetragen
    -> GMAIL : Einstellungen - Konten - GMX Adresse bei "nachricht senden als" eingetragen
    -> GMAIL: Einstellungen - Konten - ausgewählt: "Von derselben Adresse aus antworten, an die die Nachricht gesendet wurde"


    sollte so eig. funzen oder ?


    Muss ich dann im TB einfach beim GMX Konto alle Häkchen bezüglich des Abholens der Mails entfernen ???