Thunderbird startet sich ständig selbst

  • Hallo,


    ich hab ein Probelm mit meinem Thunderbird (2.0.0.9). Ich hab das Programm gestern das erste mal installiert. Alles hat funktioniert. Nur seit heute startet das Programm sich bei Hochfahren des Rechners selbst ( obwohl es nicht im Autostart ist) und wenn ich das Programm beende startet es sich ebenfalls selbst nach ein paar Sekunden.
    Ich hab das Programm bereits deinstalliert und neu installiert. Danach lief zunächst für 2 stunden alles gut. Doch jetzt startet es sich wieder ständig selbst. Die ganze Sache beeinträchigt auch die Rechenleistung meines PCs!
    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen? Was könnte das Problem sein?
    Bin am verzweifeln!


    Danke für Hilfe! :flehan:

  • Hallo lisl


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Ich kann mich nicht an ein solches Problem entsinnen.
    Wo hast Du denn TB runtergeladen?
    Hast Du irgendwelche Erweiterungen installiert?
    TB startet sich nicht selber und es kann somit nur von "außen" etwas einwirken. Es gibt Erweiterungen, welche TB beim versehentlichen schließen sofort neu starten.
    Denkbar wäre auch, dass irgendein Progamm auf mailto-Basis TB startet. (Web-Kamera)
    Findet denn Traffic statt?
    Welche Prozesse laufen zeitgleich?
    Evtl. mal den Taskmanager>Prozesse starten, auf CPU-Auslastung klicken, so dass Task mit hoher Nutzung oben sind, dann TB beenden und beobachten, welcher Prozess beim Neustart zeitgleich mit TB oben ist.