Darstellung der Nachricht weniger als halbseitig

  • Habe Mozilla Thunderbird Version 1.5.0 installiert.


    Wenn ich auf meinem neuen Laptop eine empfangene Werbe-Nachricht von meinem E-Mail Server GMX anzeige, füllt sie linksbündig weniger als das halbe hierfür verfügbare Mail-Fenster. Ich sehe natürlich jeweils einen größeren Teil der Nachricht im Fenster, aber die Schrift ist dementsprechend sehr klein und ohne Brille kaum zu lesen. Dieses Problem tritt übrigens nur bei meinem Laptop auf, nicht bei meinem stationären PC, der ebenfalls mit Mozilla als Mailprogramm arbeitet.


    Ich möchte, dass alle Nachrichten, egal woher sie kommen, stets die gesamte Breite des Mail-Fensters nutzen. Lieber verwende ich etwas intensiver den Scroll-Bar, um die gesamte Nachricht in voller Länge lesen zu können, als dass ich meine Augen überanstrenge.


    Frage: Woran liegt es, dass die Nachricht nicht das gesamte Mail-Fenster ausfüllt, und was kann ich dagegen tun?

  • Hallo,
    du beziehst dich bei deiner Frage auf Rein-text oder HTML Mails?
    Es könnte am format=flowed liegen.
    Kontrolliere in deiner Konfiguration(Extras, Einstellungen, Erweitert, "Konfiguration bearbeiten"), ob folgender Wert auf "true" steht:
    mailnews.display.disable_format_flowed_support
    Falls ja, ändere ihn auf "false". TB neu starten!


    Übrigens bist du einer der wenigen, die gerne den Kopf von links nach rechts und zurück bewegen wollen.
    Ich bin froh, dass ich das nicht muss, besonders, wenn man dann auch noch scrollen muss.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw