Profilmanager startet nicht (Linux/ Fedora8)

  • Moinmoin,


    nach mehrtägiger (leider ergebnisloser) Suche im Forum muß ich doch noch ganz "dumm" fragen:


    Wie bekomme ich den Profilmanager zum laufen? :help:


    Folgende Varianten habe ich schon versucht:


    Desten Dank im voraus


    Bye de Alexander

    Einmal editiert, zuletzt von DCT996 ()

  • Zitat von "rum"

    Hast du mal hier nachgesehen?


    Profil-Manager - Profile erstellen, löschen, auswählen
    Und wenn das nichts hilft, ergänze deinen Titel mal um das OS, dafür kann die TB Version aus dem Titel raus in den Text. Ändern mit *Ändern oben rechts am Beitrag


    Ja, hab ich, daher ja die Versuche.
    In verschiedenen Foren-Beiträgen standen zwar Hinweise wie der TB-PM zu starten wäre, aber bisher hat keiner funktioniert.
    Ich nutze TB unter WinXP Home und Fedora 8.
    Um die Profile von Win unter F8 nutzen zu können, müßte ich sie erstmal via PM für TB zugänglich machen, aber der startet ja nicht einmal. :confused:


    Bye de Alexander