Datei per Mail verschicken mit "Rechtsklick" bzw.aus Office

  • Hallo,


    ein anderes Thema: Bevor ich TB 2.0 installiert habe, konnte ich eine Mail mit einer Datei im Anhang erzeugen, indem ich im Explorer oder sonstwo mit der rechten Maustaste auf die Mail geklickt und dann aus dem Kontextmenü "Senden an" die Option "Mail" gewählt habe. Es öffnete sich das entsprechende Mail-Formular. Das klappt jetzt nicht mehr, obwohl der Eintrag in Send-to korrekt verknüpft ist. Wo könnte der Fehler liegen? Kann man das trotzdem wieder einrichten?


    Und weil ich gerade dabei bin: Die entsprechende Mail-Funktion in Word o.a. Office-Programmen konnte ich unter der früheren Windows-Version bzw. mit Netscape (ehrlich gesagt weiß nich nicht mehr, wann der Bruch kam) nutzen - also den gerade geöffneten Text per Mausklick direkt aus Word als Anhang in eine Mail packen. Doch dieses Icon ("an E-Mail-Empfänger schicken als Anlage", Briefumschlag mit Sicherheitsklammer) ist in der Menüleiste von Word grau (inaktiv). Lässt sich das ändern - oder geht das heutzutage nur mit Outlook?


    Schöne Grüße,
    Ernadora

  • In den Interneteinstellungen (siehe Systemsteuerung) muss Thunderbird als Mailprogramm eingetragen sein. Sonst geht's nicht. :schlaumeier: