Signatur mit Tablet

  • Hallo!


    Gibt es via Thunderbird eine Möglichkeit unter einen Text mit einem Tablet-Stift eine Unterschrift anzufügen?
    Die Unterschrift muss dabei variabel sein, d.h. einfach nur eine Datei aus einem Ordner anzufügen wäre zu umständlich, da für jeden Empfänger eine eigene Unterschrift gedacht wäre.


    Fragt mich bitte nicht nach dem Sinn, ich arbeite im Auftrag meines Großvaters :-)



    Viele Grüße
    Konstantin

  • Hallo Konstantin und willkommen im Forum.


    Das geht direkt ganz sicher nicht, Bilder kannst du nur in einer der üblichen Bild-form (jpg, png?, gif, etc. einbauen).


    Was Du machen kannst, sind mehrere Signaturen, die jede ihre eigene Unterschrift hat.


    ABER, WARNUNG:


    Viele User empfangen keine HTML-Mails, es werden immer mehr. Vor allem im geschäftlichen Verkehr wird es mehr und mehr verpönt, denn die HTML-Mails blasen die benutzte Bandbreite bei einem Faktor 5 bis 10 auf (kann in einer grossen Firma sehr teuer werden) und sind auch nach wie vor unsicher vor Viren und anderer Schadware.


    Wenn es denn unbedingt grafisch sein soll, dann soll er doch ein Email mit einer PDF-Beilage verschicken. Das ist ein sicheres Dateiformat und kann von allen Empfängern unbedenklich geöffnet werden. Als weiterer Vorteil gilt, dass die PDF-Grafik genau so gesehen wird, wie ich sie verfasst habe. Denn mit den HTML-Mails weisst Du ja nie, was für Einstellungen (Schriftarten, Farben, Bildschirmgröässe, etc) der Empfänger hat, und so kann das schöänste gestaltete Mail ziemlich wirr beim Empfänger aussechen. Daher rate ich Dir, Deinen Grossvater zu überzeugen, nur per Reintext elektronische Briefe zu verschicken.


    Inzwischen gibt es PDF-Programme auch kostenlos in der OpenSource-Szene, OpenOffice hat sogar eine PDF-Druckfunktion von Haus auf eingebaut (was mehr ist als die Windows Office-Suite bietet).