Bei "Antwort" flascher Absender/falsche Signatur

  • Thunderbird Release 1.5.0.14


    Wir haben zwei Konten im Gebrauchtmit 2 unterschiedlichen email-Adressen (Absendern) und unterschiedlichen Signaturen.


    Was klappt:
    Wenn ich eine neue Mail verfasse, kann ich bei "von" den Absender wechseln und erhalte dann die entsprechende Signatur.


    Was nicht klappt:
    Wenn ich eine Mail mit "Antworten" beantworte, erhalte ich die voreingestellte Adresse aus "von" mit der entsprechenden Signatur.
    Wenn ich dann den Absender wechsele, bleibt die erste Signatur stehen, und die zweite Signatur wird ganz am Ende der Mail angefügt.
    Auch wenn ich das andere Konto als Standard definiere, ändert sich hier nichts.


    Ist das ein Bug oder habe ich irgendwo was falsches eingestellt?

  • Hallo und willkommen im Forum.
    Kann es sein, du die zu beantwortenden Mails vorher verschoben oder per Filter weitergeleitet hattest? In diesem Fall nimmt TB nicht deine Empfängeradresse, sondern des jeweiligen Kontos, in dem sich die Mail gerade befindet.
    Wenn du fixe Antwortadressen haben möchtest, brauchst du das Add-on
    Correct Identity :: Thunderbird Add-ons
    Dann hast du beim Antworten sofort die richtige Mailadresse mit der richtigen Signatur, egal in welchem Ordner die Mail ist.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw