Nachrichten Eingang und Ausgang gruppieren

  • Thunderbird 2.0.12


    Hallo, gibt es die Möglichkeit die Nachrichten so anzeigen, wie diese chronologisch entstanden sind. Und das für Eingang und Ausgang? Ich meine eine Art Roten-Faden, ähnlich wie Newsgroups angezeigt werden...


    vonmir@xyz.de "Meine Anfrage..."
    -- vonsupport@abc.com "Ihre Anfrage..."
    -- vonmir@xyz.de "Ja, aber...."
    ...


    Grüsse, Martin

  • Hallo, versuche mal Menü Ansicht > Sortieren > Gruppiert nach Thema


    Auch interessant:
    http://www.ggbs.de/extensions/ShowInOut.html

    Zitat

    Fügt der Mailliste zwei Spalten hinzu. Die eine zeigt an, ob es sich um eine eingehende oder ausgehende Mail handelt, die andere zeigt entsprechend entweder den Absender oder den Empfänger der Mail. Diese Spalten können die standardmäßigen Spalten für Empfänger und Absender ersetzen und sind gedacht für Leute, die ihre Mails gemischt in den Ordnern verwalten.

  • Hallo allblue,


    danke für deine antwort. sortiert nach thema würde ja nur klappen, wenn ich die beiden ordner posteingang und gesendet in eine ansicht bekomme. aber wie? - klar, ich könnte diese beiden in einen neuen ordner kopieren; ist aber extrem unpaktisch.


    ich habe eine solche möglichkeit bei keinem mir bekannten mailclient gefunden, obwohl das doch eine sehr natürliche ansicht wäre (meiner meinung nach).


    Martin

  • "tomcat.f14" schrieb:

    danke für deine antwort. sortiert nach thema würde ja nur klappen, wenn ich die beiden ordner posteingang und gesendet in eine ansicht bekomme. aber wie?


    Vielleicht mit einem virtuellen Ordner mal versuchen?


    Grundsätzlich: Wenn du zu einem einzigen Betreff die empfangenen und versendeten Nachrichten in einem "Faden" sehen willst, müssen diese Nachrichten ja zwangsläufig sich in einem gemeinsamen Ordner befinden. Wie sollte es sonst gehen?


    Ansonsten: Es gibt noch Erweiterungen, mit denen man zusammenhängende Nachrichten zu einer bestimmten Nachricht schnell suchen kann. Mehr fällt mir da nicht ein.