IMAP-Konten, KEN!4, kein IMAP4 Mail-Server

  • Hallo!


    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen: Ich habe Ken!4 im Einsatz als IMAP-Mail-Server.
    Auf den Clients soll Thunderbird 2.0.0.9 auf die IMAP-Konten zugreifen.


    Bei manchen Clients funktioniert's, bei anderen nicht, obwohl ich keine unterschiedlichen
    Einstellungen entdecken kann. Bei manchen Clients hat's auch schonmal funktioniert, später
    aber nicht mehr. Als Fehlermeldung kommt: "Dieser Mail-Server [IP-Adresse des KEN!4-Rechners]
    ist kein IMAP4-Mail-Server". Der Support vom Ken! Hersteller meint, es sei kein Problem von
    Ken sondern vom Mail-Programm.


    Auf den Clients läuft Win2000, WinXP Prof oder Win Vista Prof. Auf dem Ken!Service PC läuft Win 2000.
    Wobei das funktionieren oder nicht funktionieren nicht von der Betriebssystemvariante abzuhängen
    scheint. (Außer, dass es bei allen Win2000 funktioniert)


    Vielen Dank für Hilfevorschläge.


    Jan

  • Hallo,
    die Meldung kommt beim Abrufen. Also sobald ich einen der Ordner des IMAP-Kontos anklicke. Beim Senden kommt eine andere Fehlermeldung: "Fehler beim Senden der Nachricht: Der Mail-Server hat keine korrekte Begrüßung gesendet: TP/1.0. 400 Bad Request.".


    Hatte gerade das Profil neu eingerichtet, da ging das Abrufen kurz. Beim 2. Öffnen aber wieder nicht mehr.


    Jan