Markieren als "nicht Junk"

  • Ich habe eine Mail erhalten, die der Junk Filter fälschlicherweise als Junk klassifiziert, d.h. das Junk Flag wurde gesetzt. Eigentlich ist das kein Problem, da ich diese Message als "Nicht Junk" markieren kann.
    Bloss erhält die gleiche Message ca. nach einer Minute erneut das Junk Flag. Was mache ich falsch? (Thunderbird 2.0.0.12)

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, hpfau! <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...

    Zitat


    Was mache ich falsch?

    Eigentlich ist deine Vorgehensweise genau richtig und es kann halt ein bisschen dauern, bis der Junkfilter das gelernt hat.
    Aber, wieso erhältst du die Mail mehrfach? Der Filter prüft doch nur im Posteingang und wenn die Mail bereits da ist... :gruebel:
    Hast du POP oder IMAP-Konten?






    wir hier im Rhein-Main Gebiet verabschieden uns dann auch immer, deshalb:

  • Ich habe ein IMAP-Konto. Die Mail erhalte ich auch nur einmal. Dann wird bei dieser Message das "Junk"-Flag mit der Flamme angezeigt. meinem Verständnis nach bedeutet das, dass Thunderbird denkt, diese Message ist Junk. Die Message wird aber nicht in den Junk-Folder verschoben. Klicke ich auf die Flamme (das Junk Flag) drauf, oder wähle ich über Nachricht->Markieren->Kein Junk, dann ist die Flamme weg. 5 Minuten später ist sie wieder da.

  • Nachdem ich die Message mehrmals als "Nicht Junk" gekennzeichnet habe, hat Thunderbird es irgendwann aufgegeben, sie als Junk zu bezeichnen. Wodurch das ausgelöst wurde, kann ich immer noch nicht sagen; zumindest besteht das Problem nicht mehr.