Fehlermeldung bei Tiscali Account

  • So nach langer Zeit hab ich auch mal wieder eine Frage an das Forum:


    Ich arbeite mit WinXP und der aktuellsten TB Version 2.0.0.12.


    Mein Tiscali-Account ist als Hauptaccount eingestellt. Beim automatischen Abrufen der mails erscheint folgende Fehlermeldung:


    Fehler beim Senden des Passworts. Der mail-server pop.tiscali.de antwortete: mailbox locked by a POP3 session.


    Erst wenn ich das mit OK bestätige ruft er die mails vom Tiscali-account ab.


    Bei allen anderen Konten kommt dieser Meldung nicht.


    Ist das nur tiscali spezifisch ??

  • Hallo Dick1455 (<= ja, so viel Zeit nehme ich mir ...)


    Die Fehlermeldung sagt mir, dass der pop3-Server gerade mit einer Session belegt ist.
    Kann es sein, dass du aus irgend einem Grund, vielleicht von dir unbemerkt, schon eine Session unter genau diesem Benutzerkonto offen hast?
    Ein pop3-Konto kannst du - im Gegensatz zum imap-Konto - immer nur mit einer Session belegen.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter !


    Nun ich hab bei tiscali 1 Konto aber mit 2 verschiedenen Nick-Adressen. Aber dann ist klar, dann muss ich bei meiner TB-Konten-Konfiguration mit der Meldung leben !


    Danke mal ! :)




    P.S. Irgendwie ungewohnt die neue Optik des Forums.

  • Dann gehe ich also richtig in der Annahme, dass du es (irgendwie) geschafft hast, im TB zwei Konten vom gleichen Mailkonto anzulegen.
    Klar, der Provider bzw. das pop3-Protokoll lässt diesen Mehrfachzugriff nicht zu.


    Da die Mails der 2 Adressen ja eh in einem und demselben Postfach auflaufen, musst du auch nur eines einrichten. Und die unterschiedlichen Absender(!)-Adressen realisierst du über "weitere Identitäten".
    Näheres findest du in der ... na, du weißt schon :-)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Peter_Lehmann" schrieb:

    Dann gehe ich also richtig in der Annahme, dass du es (irgendwie) geschafft hast, im TB zwei Konten vom gleichen Mailkonto anzulegen.
    Klar, der Provider bzw. das pop3-Protokoll lässt diesen Mehrfachzugriff nicht zu.
    MfG Peter


    Das funzte schon bei 1.0.7 mit der ich damals gestartet. bin.


    Das mit den weiteren Identitäten hab ich - zugegebenermaßen - bis heute nicht probiert. ;)


    Dann mal ran wie einer unserer Chefs sagen würde ! :D