Adressen wegen Filter nicht sichtbar

  • Guten Morgen,


    ich habe folgendes Problem mit dem Adressbuch in Thunderbird:
    Beim täglichen Arbeiten mit TB verschwinden von Zeit zu Zeit die Adressen aus dem Adressbuch. Das Ganze tritt dann auf, wenn man eine E-Mail verfasst und über das Verfassen-Fenster nach Adressen sucht (z.B. im persönlichen Adressbuch). Unter bestimmten Bedingungen sind dann keine Adressen mehr im "richtigen" Adressbuch sichtbar.


    Ich habe ein ähnliches Problem unter http://www.thunderbird-mail.de…37&start=0&st=0&sk=t&sd=a gefunden, aber dieses ist leider nicht gelöst worden.


    Wir verwenden bei uns Thunderbird in der Version 2.0.0.14 (allerdings tritt das Problem auch unter früheren Versionen auf) unter verschiedenen Betriebssystemen (Win XP sowie Ubuntu 8.04).


    Um das Problem händisch zu provozieren kann man folgende Schritte gehen:

    • Thunderbird starten
    • E-Mail verfassen -> Suche nach Name in persönlichen Adressbuch
    • Name wurde nicht gefunden -> Liste ist leer
    • Aus Hauptfenster Adressbuch öffnen -> Es sind noch alle Adressen vorhanden -> Adressbuch schließen
    • Verfassen-Fenster schließen ohne zu speichern (Suchkriterium steht noch in dem Fenster)
    • Aus Hauptfenster Adressbuch öffnen -> Es sind noch alle Adressen vorhanden -> Adressbuch schließen
    • E-Mail verfassen -> Suche nach Name in persönlichen Adressbuch
    • Name wurde nicht gefunden -> Liste ist leer
    • Aus Hauptfenster Adressbuch öffnen -> Es werden keine Adressen angezeigt -> Adressbuch schließen
    • Verfassen-Fenster schließen ohne zu speichern (Suchkriterium steht noch in dem Fenster)
    • Aus Hauptfenster Adressbuch öffnen -> Es werden immer noch keine Adressen angezeigt -> Adressbuch schließen


    Hat noch jemand das Problem oder vielleicht sogar eine Lösung?


    Danke und Gruß
    cassio

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, cassio!


    Ok, ich habe mir mal den Spaß erlaubt und das Procedere in meinem Testprofil nachgestellt und ja, das Adressbuch ist dann bis zum nächsten TB-Start leer.
    Aber ehrlich: weder kenne ich auch nur im Ansatz einen Grund oder eine Lösung dafür.
    Allein das Nachstellen fiel mir allerdings schon schwer und ich musste Schritt für Schritt nachlesen und frage mich, kommt das wirklich häufiger vor, oder kann man das nicht vernachlässigen...?

  • Hallo rum,


    danke, schön hier zu sein.


    Zitat


    Allein das Nachstellen fiel mir allerdings schon schwer und ich musste Schritt für Schritt nachlesen und frage mich, kommt das wirklich häufiger vor, oder kann man das nicht vernachlässigen...?


    leider kommt das häufiger vor: Wir haben 4 wichtige Arbeitsplätze die jeweils diverse Konten und Shared Folders "bearbeiten". Wenn dann in einer Stunde etwa 30 Mails pro Arbeitsplatz reinkommen und auch entsprechend geantwortet und weitergeleitet wird dann kommt der Fehler doch recht häufig vor. Meine Anleitung dient nur dazu den Fehler zu reproduzieren. Im meinem normalen Arbeitsleben tritt er nicht auf, aber ich kann auch damit leben TB hin und wieder neu zustarten. Allerdings kann man das nicht von normalen Angestellten erwarten.




    cassio

  • Ich habe das gleiche Problem.....



    Gibt es hier nur 2 Personen, die sich mit dieser Fehlermacke herumschlagen müssen :-)