Thunderbird-Synchronisation mit Nokia 6233 (inkl. Kalender!)

  • Hallo,
    ich habe mit viel Suchen hier im Forum und über Google eine Synchronisation meines Handys Nokia 6233 mit Thunderbird hingekriegt. Mit Hilfe von NokSync und der älteren Nokia PC Suite (6.82 glaube ich) lief das. Allerdings wurden nur Kontakte synchronisiert. Kann ich auch irgendwie den Kalender synchronisieren?


    Thunderbird nutze ich in der aktuellsten Version und als Betriebssystem nutze ich Windows Vista 64bit.
    Die Kalender-Funktion war dann logischerweise Lightning.


    Falls es für Sunbird eine bzw. eine andere Lösung gibt, wäre ich auch für die Info dankbar.

  • Hallo, lies hier:


    Kann ich meine Daten in Thunderbird mit meinem Handy synchronisieren?


    Bezgl. Kalender für dich relevant: SyncML


    Tipp:


    1. Lege bei http://my.funambol.com einen kostenlosen Account an.


    2. Installiere die funambol-Erweiterung in Thunderbird:
    http://sourceforge.net/project/showfiles.php?group_id=149326


    Aktuell ist im Moment Version 0.4.4


    Nun kannst du Thunderbird mit Lightning und Kontakten synchronisieren


    3. Richte im Handy eine Remote-Verbindung ein. (Hab keine Ahnung vom Nokia 6233, aber ist bei funambol gelistet)


    Dazu kannst du dir angeblich bei Funambol eine Konfigurations-SMS schicken lassen. Oder gib manuell ein:
    Serveradresse: http://my.funambol.com/sync
    Protokoll: HTTP
    Benutzername und Kennwort hast du bei Schritt 1 ja selbst festgelegt.
    Internetprofil wie sonst auch bei dir im Handy.


    Es klappt wohl nicht immer alles ganz rund, aber immerhin. ;)


    Nachteil: Einbezug eines Drittanbieters.


    Nachbemerkung: Die Anbieter Zyb und Mobical können wohl nur Kontakte synchronisieren (?).

  • Die Erfahrungen mit Mobile Master sind sehr unterschiedlich, scheint einiges an Ärger zu gebe. Hab ich aber nur gehört/gelesen. Probier's aus ;)

  • Ich verstehe den Hintergrund dieser funambol-Sache nicht. Was passiert da? Warum muss ich meine Mobilfunknummer angeben? Wird beim Synchronisieren etwas über das Mobilfunknetz geschickt? Vielleicht kann mir das jemand oberflächlich erklären, danke!

  • "stephan555" schrieb:

    Ich verstehe den Hintergrund dieser funambol-Sache nicht. Was passiert da? Warum muss ich meine Mobilfunknummer angeben? Wird beim Synchronisieren etwas über das Mobilfunknetz geschickt? Vielleicht kann mir das jemand oberflächlich erklären, danke!


    Du musst die Mobilnr. vermutlich nicht eingeben bzw. kannst sie später löschen. Beim Synchronisieren wird sie nicht benötigt, du kannst sogar verschiedene Handys aif diese Weise abgleichen. Die Mobilfunknr. wird aber natürlich benötigt, wenn du dir eine Konfigurations-SMS aufs Handy schicken lassen möchtest.

  • Und wofür ist die SMS? Richtet die mir automatisch das Profil ein? Und kostet mich das was?


    Habe leider gar nichts im Netz darüber gefunden. Daher muss ich fragen. Danke!


    Und was ist eine Remote-Verbindung? Wird das Handy nicht mit dem Kabel mit dem Rechner verbunden zur Synchronisation?

  • "stephan555" schrieb:

    Und wofür ist die SMS? Richtet die mir automatisch das Profil ein? Und kostet mich das was?


    Die richtet dir die Konfigurationseinstellungen ein. Sowas kostet eigentlich nie was, eine Garantie gebe ich dir aber jetzt nicht ;).


    Kann man aber wohl auch von Hand einstellen, beim Nokia 6233 weiß ich aber nicht wie.

    Zitat

    Und was ist eine Remote-Verbindung? Wird das Handy nicht mit dem Kabel mit dem Rechner verbunden zur Synchronisation?


    Bei dieser Lösung wird nicht zwischen Handy und PC synchronisiert, sondern


    - zuerst zwischen Thunderbird und funambol über das Internet
    - dann zwischen Handy und funambol über das Internet
    - und am besten danach nochmal zwischen Thunderbird und funambol über das Internet, damit z.B. auch im Handy eingegebene neue Termine auch in Thunderbird landen.