SMTP-Auth

  • Hallo,


    ich habe ein Problem mit der Einstellung für SMTP-Auth


    Thunderbird 2.0.0.14
    BS: Win XP SP2


    Sobald ich einen SMTP-Server mit einer IP-Adresse und zusätzlich SMTP-Auth aktiviere
    bekomme ich keine Verbindung mehr zu diesem Server.
    Verwende ich anstatt der IP-Adresse den FQDN des Server komme ich einwandfrei hin.


    Gruß
    Kwal


    Ps.: Die lokale DNS-Auflösung stimmt mit der verwendeten IP-Adresse überein (mehrmals überprüft)
    :help: :help: :help:

  • Hallo,
    ich weiß zwar nicht, welchen Sinn das haben soll, aber bei mir (bzw. meinem 1&1-Konto) funktioniert es.
    Security by obscurity? Hast du deshalb den Servernamen verschwiegen?
    Gruß, muzel

  • muzel :
    Naja, wenn selbst die Sende-IP des Forenbeitrages nicht aufgelöst wird ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!