TB Portable und google.mail

  • Hallo,


    ich benutze praktisch nur TB portable und habe das Problem, dass manchmal die Mails von Gmail nich and meine TB-Adresse weitergeleitet werden und in Gmail, wenn man das so erklären kann, irgendwie stecken bleiben. Das passiert auch manchmal wenn mir die gleiche Persone eine E-Mail schickt.


    Hat jemand eine Ahnung wie man das lösen kann damit man nicht immer auch Gmail kontrollieren muss und so die doppelte Arbeit hat?


    Danke und Grüße aus Südtirol

  • Hallo und willkommen im Forum.
    Du hättest eine bessere Kontrolle was dort passiert, wenn du statt des POP-Kontos ein IMAP einrichtest.
    Googlemail löscht auch alle Anhänge mit ausführbaren Dateien bzw. lässt die Mails verschwinden. Ob Letzteres stimmt, teste ich gerade.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    kannst Du mir auch sagen wie das geht :nixweiss:
    Ich verstehe nicht wirklich viel von Computern und Programme.


    Muss man praktisch das ganze Konto neu einstellen oder reicht ein Click irgendwo?


    Gruß


    Corelcorel

  • Hallo,
    nein du musst es neu einrichten.
    Empfangsserver: imap.gmail.com Port 993
    Der Sende-server kann so bleiben, du musst ihn nur neu zum Konto zuordnen.
    Lies dazu die Dokumentation.
    http://www.thunderbird-mail.de…ver_%28SMTP%29_einrichten
    Außerdem musst du - falls du das POP-Konto parallel betreiben möchtest - in diesem "Nachrichten auf dem Server belassen" anhaken, sonst nützt dir das IMAP-Konto nichts.
    Oder das POP-Konto nach Sicherung der Mails darin löschen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw