Imap Nachrichten Offline verfügbar machen

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hi,


    ich habe folgendes kleines Problem, zu dem ich bisher keine Lösung gefunden habe (verwendete Version: 2.0.0.14; Windows):


    Ich möchte gerne alle meine Imap Ordner zum Offline lesen verfügbar machen. An sich ist das nicht weiter schwierig. Man gehe einfach in die Konteneinstellungen (Extras - Konten) wähle sein Konto und navigiere dort in die Rubrik "Offline und Speicherplatz". Jetzt setzt man die ganzen Haken, zu jedem Ordner und Unterordner einen, um den Ordner zu synchronisieren.


    Genau hier ist meine Frage:
    Kann man nicht einfach alle Haken auf einmal setzen? Ich habe ca. 400 Ordner, dafür alle Haken zu setzen ... da bekommt man einen Schatten bei. :wall:


    Wenn jemand von euch einen Tipp hat, wie man alle Haken auf einmal setzt, wäre das richtig klasse.
    Ich gehe auch gerne direkt in die about:config rein um das zu ändern. Alles kein Problem -- wenn ich nur nicht 400 mal auf dieses doofe Kästchen klicken muss :flehan:
    Wenn das nötig ist, kann mir vielleicht auch jemand sagen, in welcher Datei die ganzen Einstellungen gespeichert werden...


    Vielleicht hat jemand von euch ne Erweiterung dafür parat?


    Vielleicht weiß jemand, in welcher Datei gespeichert ist, welche Order synchronisiert werden und welche nicht?


    Danke!
    Gruß


    bikeman

  • Hallo,
    Geh in die Konto-Eigenschaften, Offline &Speicherplatz, "Ordern zum Offline-Lesen wählen"
    Da kannst dann ganz schnell alle anhaken.


    Ich hab aber auch ein Problem: Und zwar maach ich es genau so, wie oben beschrieben, wenn ich offline bin, seh ich die entspr. mails nicht. ERST wenn ich in der Baumstruktur den Ordner mit rechts anklick und "jetzt herunterladen" wähle, passt es. Wie/wo stellt man ein, dass grundsätzlich jede email auch heruntergeladen wird?


    1000dank
    tunix

  • Einen schönen Samstag bikeman & tunix,


    tunix dein Tipp entbindet aber nicht von der Mühe, jeden Ordner einzeln anklicken zu müssen.
    Die Nachrichten werden erst beim Offline gehen heruntergeladen, somit muss man ab und an unten links auf die Lampe klicken und runterladen lassen.
    Ich lasse grundsätzlich alle Mails sofort beim Posteingang per Filter in lokale Ordner kopieren, damit habe ich sie zum einen sowieso offline verfügbar und kann zum anderen einfach ein Backup zur Datensicherung machen (aber ich habe auch geschäftl. Aufbewahrungspflicht)

  • Hi!


    Guter Tip mit der Lampe, ich bin nämlich schon fast wahnsinnig geworden, da ich nicht verstanden hab warum Thunderbird die Nachrichten nicht herunter lädt :D.


    MFG
    TheMMM


    P.S. Gibt es irgendwie eine Möglichkeit das Ganze zu automatisieren ohne extra eine lokale kopie zu machen? Ist zwar eine Idee aber doch irgendwie schizophren ....

  • Zitat


    Ist zwar eine Idee aber doch irgendwie schizophren ....

    * :redface: muss ich jetzt beleidigt sein...?*


    na ja, trotzdem ein Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, TheMMM!


    Zwischenzeitlich gibt es eine Lösung Re: Imap nachrichten automatisch herunterladen zum automatischen Abrufen und auch lokal verfügbar machen, letzteres habe ichMangels Bedarf nicht getestet.

  • Zitat

    * :redface: muss ich jetzt beleidigt sein...?*


    Bitte nicht!!


    Ich hätte nur nicht gedacht das es so "kompliziert" ist. Wäre doch eigentlich viel praktischer wenn automatisch alle Mails auch heruntergeladen werden (ich hatte erst gedacht das wäre auch so) und man nicht extra Regeln und dergleichen erstellen muss.


    MFG
    TheMMM


    P.S. Danke danke für den netten Willkommensgruß ;)

  • Zitat


    Wäre doch eigentlich viel praktischer wenn automatisch alle Mails auch heruntergeladen werden

    das widerspricht aber der Idee von IMAP, bei der Nachrichten auf dem Server verwaltet werden und so global verfügbar sind.
    Du kannst ja bei (den meisten) IMAP-Konten auch zusätzlich/alternativ per POP abrufen. Wenn du das machst, also


    - Konto als IMAP einrichten aber nicht automatisch abrufen lassen und
    - Konto zus. als POP einrichten, Nachrichten auf dem Server belassen und Nachrichten herunterladen aktivieren


    dann hast du alle Mails per POP in TB und kannst trotzdem auf dem Server Ordern anlegen und alle IMAP Vorteile nutzen.

  • Da hast du natürlich recht nur bei mir kam es nun schon einige Male vor, dass ich z.B. in der Bahn unterwegs war und ich eben nocheinmal was in meinen Mails nachschauen wollte, diese aber offline nicht verfügbar waren. Ist zwar nicht Thunderbirds Schuld aber geärgert habe ich mich trotzdem (und wenn es nur über mich selber war).