@-Zeichen funktioniert nicht mehr

  • Hallo,


    wenn ich den Thunderbird öffne, kann ich im kompletten Betriebssystem (auch in Office und im Firefox) kein @-Zeichen schreiben. Um die @-Zeichen in diesem Beitrag zu setzen musste ich Thunderbird ausschalten. Im Thunderbird selbst geht es übrigens auch nicht.
    Wenn ich den Thunderbird geöffnet habe und egal wo (im Programm selbst oder auf dem Desktop oder im Firefox oder in Office) <Alt-Q> drücke, verschwindet der TB auch irgendwie und ich kann ihn nur noch über den Task-Manager schliessen.


    Ich hab Windows Vista mit SP1 und die neueste TB-Version.
    Danke schon mal für eure Hilfe.


    Martin

  • Hallo Martin,


    einen guten Tag wünschend stelle ich mal die Frage, was passiert, wenn du TB im SafeMode (Abgesicherter Modus) startest?
    Hast du ein Add-on, mit dem du die Tastenbelegung ändern kannst, am Laufen?

  • vielleicht hast Du Dich nur verschrieben, aber das @-Zeichen erhält man nicht mit Alt+q sondern mit AltGr + q oder - wenn Du lieber einhändig schreibst - auch mit Strg+Alt+q und für die Fans des Ascii-Codes - es geht auch mit Alt+64 (auf der numerischen Tastatur) ist aber nix für Notebook-Besitzer, denen fehlt normalerweise die bequeme numerische Tastatur. Funktioniert bei mir alles einwandfrei in TB. Christian