Mails nach Markierung als "Not Spam" verschwunden

  • Hallo,


    habe meine Mails vom GMX-Konto abgeholt. Wollte direkt die für mich wichtigen Mails als "not Spam" markieren. Ergebnis die Mails sind weg, in keinem Ordner zu finden. :wall::wall::wall::wall: Was ist passiert? Wo finde ich die Mails wieder (es sind zum Teil wichtige geschäftliche Sachen)?


    Vielen Dank
    MR

  • Hallo MR


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Du nennst uns leider nicht die im gelben Hinweiskasten erfragten Daten.
    Je nach Version und Einstellung von TB kann es sein, dass Nachrichten beim Verschieben aus dem Posteingang auf dem Server gelöscht werden. Und wenn nun der Junk-Filter verschiebt und du nur die Kopfzeilen geladen hattest...
    Geh mal in den Porfilordner und schaue unter ...\mail\ local foders oder ..pop* was in den endungslosen inbox- oder junk-Dateien mit einem Editor zu finden ist. Wenn du nicht komprimiert hast, wären evtl. Mails nur als gelöscht markiert.


    Näheres in der Anleitung und Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar)
    Wie kann ich gelöschte Mails wiederherstellen?
    Wie kann ich gelöschte Mails aus dem Papierkorb wiederherstellen?
    Das Profil-Verzeichnis finden


    Sicherer wenn man nur die Kopfzeilen abholt ist es, Junk nur markieren zu lassen und nur manuell mark. Junk automatisch verschieben zu lassen.