Linkgenerierung stellt Links falsch dar

  • Hallo,


    ich benutze TB 2.0.0.16 und XP. Nun ergibt sich das komische Problem, dass Links nicht korrekt dargestellt werden. Im Quelltext der Nachricht ist die URL mit allen angehängten Parametern allerdings korrekt zu sehen.


    Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht und/oder Lösungsansätze?



    Gruß

  • Hi Fred,


    und willkommen im Forum.
    Wo genau wird der Link "nicht korrekt" dargestellt?
    Bei dir im Editorfenster oder beim Empfänger der Mail?
    Was bedeutet "nicht korrekt dargestellt werden"?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Moin.


    Okok. Es war wirklich etwas wenig Information von mir. Entschuldige.


    Also, es dreht sich um folgendes Problem:
    Mit der Funktion mail() versende ich aus einem PHP-Skript eine E-Mail, die einen Link enthält. Das sieht dann in etwa so aus: http://xxx.meine-domain.tld/meineSeite.php?var1=xyz&var2=abc usw.
    Wenn ich diese Mail in TB öffne, werden exakt zwei Zeichen nach dem ersten Gleichzeichen nicht dargestellt. Im Quelltext der Mail sind sie aber vorhanden und in anderen Mailprogrammen wie zb Mail unter Mac OS X werden die Links korrekt dargestellt. Dies geschieht - so lange ich es ausprobiert habe - immer mit den ersten beiden Zeichen nach dem ersten Gleichzeichen. Wenn ich anstelle der Gleichzeichen andere Zeichen verwende, wird nichts abgeschnitten. Ist allerdings etwas unhandlich, da nicht das Resultat ist, was ich mit dem Link erreichen möchte.



    Gruß