TB verschickt keine Bilder ..mehr

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo!
    Bitte um Nachsicht, falls ich einen Thread übersehen habe, der mir helfen könnte.


    Problem:
    TB unter xfce manuell installiert, (mit ubuntuzilla&gleich mehr zum Warum) verschickt seit Update auf Version 2*16 (ALLE TB's - siehe unten!) keine Grafiken mehr. Weder eingebunden, noch als Anhang.
    Alle "normalerweise" schuldigen Einstellungen sind so konfiguriert, daß Bilder verschickt werden können/sollten/müssten/wollten...


    Zum Warum (in der Klammer):
    habe mein Profil auf einem USB-Stick, zusammen mit einem TB-Portable.
    Unter xfce
    ein TB mit Verweis auf jenes Profil,
    unter WinXP 1 ein TB mit ebensolchem Verweis, und unter WinXP 2 ein weiteres TB, Verweis dito.
    Grundidee: TB forever and for all - and no syncs. Alles läuft prima nach der Erstinstallation. - - Allerdings mußte ich unter xfce manchmal (?) zwei, drei Aufforderungen (explizit: Mails) ablassen, damit die eingebundenen Grafiken auch mitversandt wurden. ??
    Nach Update auf Version ...16 geht unter xfce gar nix mehr in puncto Grafik. Weder eingebunden, noch als Anhang. >>Mails (der Text) werden übermittelt!
    Hat vielleicht jemand 'ne Idee, was da querliegt? (~liegen könnte?)
    Danke für Euer Stirnrunzeln, für Eure Akzeptanz dieser vielleicht verrückten Konstellation WinWinLin.
    Und spezielle Probleme sind das wohl....
    bjoenn

  • Hi bjoenn,


    also SO verrückt ist deine Konfiguration nun wirklich nicht. Ich mache das "schon ewig" so. Wobei ich seit Monaten meine WinDOSe nicht mehr genutzt habe und das bei der nä. Installation nicht mehr machen "muss".


    Nur mit xfce habe ich keine Erfahrung, so dass ich dir auch nicht wirklich helfen kann. Die Rechte werden wohl stimmen?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • hallo Peter!
    Nein, mit den Rechten kann's glaub ich nicht zu tun haben, da ist nichts verändert worden. Einzige Veränderung war dieses Update von Version **14 auf **16.
    Aber - mittlerweile tut es TB unter Win auch nicht mehr (das "Foto-Verschicken").
    Was mich ratlos macht, ist, daß ich nicht mal einen Anhang zustandebringe...
    (aber Text-/html-Mail, ganz normal. ??) Vielleicht sollte ich den Thread jetzt besser unter "Allgemeines Arbeiten" einstellen?
    Gruß, bjoenn