Import von TheBat Dateien

  • Hey,
    habe bisher TheBat benutzt. Leider funktioniert das Programm unter Vista nicht mehr richtig. Nun bin ich auf Thunderbird umgestiegen. Meine Adressbücher und Emails hab ich als tbk-Datei gespeichert. Wie kann ich diese Datei nun in Thunderbird importieren? Kann leider auch nicht mehr unter einem anderen Datei Format speichern da das einzige was von meinem alten Notebook bzgl Email übrig geblieben ist diese tbk-Dateien sind.
    danke Nobsstar

  • Hallo Nobstar!


    Willkommen im thunderbirdforum!


    Meines Wissens nach verdaut der Vogel keine Dateien aus TBK-Format. Ich habe auch gerade in der neuesten Thebat Proversion nachgeguckt, da kann man zwar von Thunderbir Dateien imp- aber nicht dorthin Nachrichten oder Adressbücher exportieren.
    Ich könnte Dir nur folgenden Workaround vorschlagen:
    Du installierst unter Vista eine Demo von The-Bat, und importierst dorthin Deine DBK-Datei bzw. Dateien.
    Dann exportierst Du die Nachrichten ins MBX-Format und die Adressbücher ins
    LDIF-Format.
    Unter Menü Extras Importieren kannst Du die Adressbücher problemlos dann in Thunderbird importieren, für die MBX-Dateien, also für die Nachrichten benötigst Du mitunter die Erweiterung
    ImportExportTools (Mboximport enhanced) - http://www.erweiterungen.de/detail/ImportExportTools/


    Ich hoffe, Deine Fledermaus macht unter Vista noch soweit mit, dass sie den Import der DBK-Dateien und den Export nach MBX und LDIF noch schafft.


    Ich bin übrigens aus einem ähnlichen Grund unter Vista von The Bat auf Thunderbird umgestiegen, weil die Fledermaus mit meinem Screenreader unter Vista nicht mehr kooperieren wollte, und ich lerne den Vogel immer mehr schätzen und lieben.

  • Ich bin auch von The Bat auf Thunderbird umgestiegen und hab es folgendermaßen gemacht.


    Man muss jeden Ordner einzeln aus The Bat exportieren und dann bei Thunderbird importieren.


    Export aus The Bat
    In The Bat gehst du bspw. in den Posteingang. Dann markierst du alle Mails (Strg+A) und Speicherst sie (Strg+S). In dem Speichern-Dialog wählst du unten als Dateityp "UNIX mailboxes (*.MBX)" und speicherst die Datei z.B. auf dem Desktop ab. Diese Datei enthält dann alle Mails dieses Ordners.


    Import in Thunderbird
    Du benötigst für den Import das Addon ImportExprotTools.
    Wenn das Addon installiert ist, gehst du in Thunderbird auf den Ordner, in dem du die Mails importieren willst, machst einen Rechtsklick und gehst auf "Importieren/Exportieren" -> "Mbox-Dateien importieren". Im nächsten Fenster einmal OK und dann die MBX-Datei von The Bat auswählen und importieren lassen. Thunderbird legt dann einen neuen Ordner an, in dem die Mails landen. Die Mails kannst du dann an den gewünschten Platz verschieben.


    Das machst du dann mit jedem Ordner, der Importiert werden soll.

  • Hallo und gutenAbend!


    Es geht noch bissi einfacher: :-)
    Es ist nicht zu umgehen, dass jeder the Bat-Ordner einzeln exportiert werden muss. Ich würde so vorgehen: Zunächst einmal einen Ordner im Explorer anlegen.
    In The Bat dann Mit STRG a alle Mails des zu exportierenden Ordners markieren.
    Dann alt h x u (beim ersten Mal Shift Tab, - unter Vista 2mal shift Tab, um den vorher angelegten Ordner auszuwählen, Tab bzw. unter vista 2mal Tab, um wieder ins Feld Dateiname zu gelangen, Namen vergeben.
    Das bei jedem zu exportierenden Ordner wiederholen bis aufs Auswählen des Verzeichnisses, in das die Dateien Exportiert werden, denn das sollte sich das schlaue Windoof gemerkt haben..
    Dann in thunderbird, zu einem Ordner gehen, Kontextmenü (rechter Mausklick, Kontexttaste oder Shift f10), auf importieren/exportieren gehen, dort MBX-Dateien importieren auswählen, den Optionsschalter (radiobutton) ein Verzeichnis wählen, aus dem alle Mbox-Dateien importiert werden sollen (deswegen haben wir vorher ein neues angelegt). betreffendes Verzeichnis auswählen und es kann losgehen. Zugegebenermaßen ist die Abfrage, vor jeder Datei, ob sie importiert werden soll, etwas lästig, da wäre es toll wenn es nicht nur Ja, nein oder Abbrechen gäbe, sondern auch ein alle auswählen oder sowas.
    sonst muss man halt so lange Enter drücken, bis alle da sind, und dann können sie im Vogel dorthin verteilt werden, wo sie hin sollen.