Verteilerliste nicht erweiterbar

  • Ich arbeite mit TB 2.0.0.16, Win XP pro SP3.
    Seit einigen Tagen ist es mir nicht mehr möglich Verteilerlisten im Adressbuch zu erweitern. Weder durch "drag and drop" noch durch "Neue Karte anlegen" kann ich eine Adresse in der Verteilerliste permanent anlegen.
    - Drag and Drop:
    beim Verschieben einer Adresse aus dem persönlichen Adressbuch in eine Verteilerliste erfolgt zwar die Meldung "Eine Karte kopiert". Öffne ich jedoch die Liste, so ist diese Karte nicht vorhanden.
    - Neue Karte anlegen:
    Lege ich in der Verteilerliste eine neue Karte an, so ist diese solange vorhanden, bis ich die Verteilerliste schliesse. Nach erneutem Öffnen der Liste existiert sie nicht mehr, sondern nur im persönlichen Adressbuch (alle Verteilerlisten sind bei mir Unterordner des persönlichen Adressbuches).
    Noch ein Hinweis: Ich verwende TB bereits seit der ersten Beta-Phase und habe nie dieses Problem gehabt. Da ich nicht exakt eingrenzen kann, ab wann dieses Problem besteht, kann ich nicht sagen, ob es unmittelbar nach der Installation des SP3 aufgetreten ist.
    Irgend eine Idee?


    Herzliche Grüsse
    Diedrich

  • Hi, vielleicht mal versuchen, das komplette Adressbuch in ein neues Adressbuch zu kopieren. Dann von dort aus nochmal testen.


    Nebenbei halte ich es für ungünstig, eine neue Karte in einer Verteilerliste anzulegen. Die Einträge dort sollten besser nur eine Verknüpfung zu realen Kontakten darstellen.

  • Hallo "allblue",

    "allblue" schrieb:

    Hi, vielleicht mal versuchen, das komplette Adressbuch in ein neues Adressbuch zu kopieren. Dann von dort aus nochmal testen.


    Habe ich getan, allerdings mit etwas überraschendem Ergebnis:
    - neues Adressbuch angelegt, altes in neues kopiert. 282 Einträge im alten ergaben 353 im neuen. Gleichzeitig waren die Inhalte der Verteilerlisten um 1 Liste verrutscht. Durch Schliessen und Öffnen des Adressbuches war dies wieder korrekt.
    - die Verteilerlisten im neuen Adressbuch sind nun vollständig von der Anzahl der Einträge her, d.h. die in den Verteilerlisten des alten Adressbuches fehlenden Einträge sind nun vorhanden, allerdings fehlen dort in den Registerkarten die Vor- und Nachnamen.
    - die Differenz 282 zu 353 ergibt sich dadurch, dass diese alle doppelt sind, u.zw. einmal mit Vor- und Nachname (original) und einmal ohne ... (neu).


    Frage:
    - kann ich das alte Adressbuch nun löschen?
    - was ist der Dateiname des Adressbuches (zum Sichern)?
    - kann ich die doppelten Einträge des neuen Adressbuches löschen?
    - ... und danach die fehlenden Namen in den Karten zufügen?


    "allblue" schrieb:

    Nebenbei halte ich es für ungünstig, eine neue Karte in einer Verteilerliste anzulegen. Die Einträge dort sollten besser nur eine Verknüpfung zu realen Kontakten darstellen.


    Ich auch, war auch nur ein Versuch.

  • Grundsätzlich kann man das alte Adressbuch löschen, jedoch kann man das standardmäßige "Persönliche Adressbuch" nicht löschen.


    Man könnte natürlich - nach einer Sicherheitskopie des Profils (!!!) - mal im Profilordner rumspielen:


    Alle Adressbücher haben ja die Endung .mab . Man könnte versuchen, das alte Adressbuch dort zu löschen und das neue zu kopieren und in den alten Dateinamen umzubenennen. Hab es aber nie probiert, könnte aber klappen.


    Später dann innerhalb des geöffneten TB das neue nun doppelte Adressbuch per Rechtsklick löschen.


    Zu den Dateinamen: Die sind sind nicht immer gleich, das erste Adressbuch heißt meist "abook.mab", die gesammelten Adressen "history.mab". Da müsste bei dir ja nun noch eins herumliegen.


    -------


    Andere Idee: Du könntest versuchen, alle Einträge des alten Adressbuches zu löschen und die des neuen hineinzuschieben.


    Zitat

    - kann ich die doppelten Einträge des neuen Adressbuches löschen?


    Wieso nicht, das sollte doch gehen. (Es gibt sogar eine Erweiterung dafür, würde aber ich lieber in deinem Fall manuell machen)

  • Hallo "allblue",


    danke für die Tipps. Werde es in den nächsten Tagen probieren. Melde mich mit den Ergebnissen.


    Grüsse
    Diedrich