Uni-Mail-Server wird nicht erkannt [erledigt]

  • Hi,
    Ich habe ne Frage zum Thunderbird. Der erkennt beim einrichten eines neuen Kontos meinen Uni-Server (nur zum abrufen) nicht. Der wäre stud_mail_lz.unisg.ch Ich denke mal das liegt an den _ _ aber die muss ich eben laut der Anleitung setzen und ohne sie funktionierts auch nicht. Es kommt dann die Fehlermeldung "Bitte geben sie einen gültige Server-Adresse ein". Bei Windows Mail kommt zwar auch eine Fehlermeldung aber ich habe die Option den Server trotzdem anzuwählen. (Server scheint nicht richtig zu sein,trotzdem verwenden?). Ich möchte die Mails aber eigentlich mit dem Thunderbird abrufen da ich damit auch meine sonstigen Mails abrufe ... Hat jemand eine Ahnung wie ich es erreiche das der Server erkannt wird?


    Danke im Vorraus Thomas

  • Hi fckpkrstrs,


    und willkommen im Forum.
    ich habe mal versucht, den Server per telnet zu erreichen. (Das solltest du auch als erstes tun ... .)
    Ergebnis:
    1. Der Server wird zur IP aufgelöst, also gültig.
    2. keine Verbindung mit :110, :143 und :993. Nur mit :995, also pop und SSL


    Hast du das so eingestellt?


    Wenn es nicht geht, versuche es mit der IP (130.82.89.38). Er fragt dann nach einem Sicherheitszertifikat => OK.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hi Peter,


    danke das du dir die mühe gemacht hast den server zu erreichen.
    ich weiss selber aber leider nicht wie ich telnet verwenden kann.
    ich habe pop eingestellt falls du das gemeint hast. aber ich komme trotzdem nicht über das problem mit der server erkennung.
    soll ich die von dir gefundene ip als server angeben? sorry falls ich mich hier dumm anstelle ... aber kenn mich leider nicht ganz so mit computern aus ...


    gruß thomas

  • Zitat von "Peter_Lehmann"

    Wenn es nicht geht, versuche es mit der IP (130.82.89.38).


    Einfach probieren ... .
    pop und SSL einstellen, Zertifikat annehmen.
    Ich kann es leider nicht bis zur Verbindung durchtesten. Will mich deswegen nicht nach 40 Jahren noch einmal an einer Uni einschreiben, nur um die Zugangsdaten zu bekommen :-)


    Und was telnet betrifft, da hilft ein Blick in unsere Anleitung.
    Letzteres ist besonders bei Usern zu empfehlen, welche schreiben "... ... aber kenn mich leider nicht ganz so mit computern aus ...."


    Und nebenbei: die Taste ganz links mit dem Pfeil nach oben dient, an der richtigen Stelle gedrückt, zur Verbesserung der Lesbarkeit der Texte ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!