Zugang über Proxy mit geblocktem POP/SMTP-Port

  • Hallo alle miteinander,
    ich habe das Problem, dass ich über das Internet der Uni meine E-Mails abrufen möchte. Um dort ins Internet zu kommen ist der Umweg über einen Proxy notwendig der lediglich HTTP, HTTPS und FTP unterstützt. Insbesondere der SMTP und die POP bzw. IMAP Ports sind gesperrt.
    Gibt es eine Möglichkeit, ähnlich wie mit der WebMail-Extension oder direkt über den Proxy, eine Verbindung zu einem POP/SMTP-Konto aufzunehmen. In meinem Fall wäre es GMX.


    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe,
    Sascha


    P.S.: Es handelt sich um TB 2.0.0.16 auf Mac OS X. Da ich jedoch auch einen Windows-PC habe, wäre eine betriebssystemunabhängige Lösung optimal.