2 Windows XP Konten, aber nur 1 E-Mail-Adresse

  • Hallo,


    es geht um folgendes.....


    auf dem PC meines Bruders sind 2 Benutzerkonten angelegt (Er + seine Frau).
    Sie haben jedoch nur eine gemeinsame E-Mail-Adresse.


    Beim einrichten von TB habe ich ganz normal das E-Mail-Konto angelegt und konnte
    prima alle Daten von Outlook Express ziehen.


    Nun wollte heute meine Schwägerin E-Mails abrufen und TB startete den Konten-Assistenten,
    da ich TB unter dem anderen Windows-Benutzerkonto eingerichtet hatte.


    Besteht die Möglichkeit TB so einzustellen, dass es ein E-Mail-Konto für beide Windows-Benutzer
    verwaltet und beide immer die aktuellen Daten haben???


    Danke im Voraus.


    Gruß Christian

  • Hallo,
    ich verstehe zwar nie, warum manche Leute zu arm sind, sich eine kostenlose Adresse zuzulegen.
    Aber egal. Wenn's ein IMAP-Konto ist, gibt es überhaupt keine Probleme, und wenn's ein POP3-Konto ist, sollten natürlich die Mails beim Abholen nicht vom Server gelöscht werden (Konteneinstellungen->Server-Einstellungne->Mails auf dem Server lassen).
    Gemeinsam auf das gleiche Profil zugreifen ist wahrscheinlich nicht empfehlenswert, besser für jeden ein Konto im Thunderbird einrichten, mit identischen Einstellungen.


    HTH, muzel

  • Hallo und guten Morgen,


    die einzig saubere Trennung mit Beibehaltung der Privatsphäre ist wohl muzels Lösung, besonders wenn man sowieso zwei Benutzerkonten auf dem PC hat.

    Zitat


    auf dem PC meines Bruders sind 2 Benutzerkonten angelegt


    Dann aber ist das gleichzeitige Zugreifen ja nicht möglich und somit ergibt sich die Möglichkeit, ein Profil für n- Benutzer zu nutzen.
    Einziger Pluspunkt: nur ein Ort für Konten-Einstellungen, Add-ons etc.
    Nachteil: keine individuelle Einstellung möglich, Mails für jeden sichtbar, Gefahr der vorzeitigen Beendigung der ehelichen Gemeinschaft wächst... :rolleyes:
    Dazu den Profilordner in einen für alle Benutzer zugänglichen Bereich kopieren, dann jeweils als Benutzer n TB mit dem Profilmanager starten und auf "neues Profil erstellen" gehen und den Pfad zum gemeinsamen Profil angeben. Fertigstellen und gut ist. Dann greifen die Benutzer auf das gleiche Profil, die gleichen Einstellungen, Mails etc. zu.
    Sauber ist was anderes. Siehe oben.
    Aber gut, muss jeder für sich entscheiden ;)