Mails mit Web-Verweisen nicht mehr korrekt angezeigt [erl.]

  • Seit Ende letzter Woche werden Mails, die Inhalte haben, die aus dem Internet kommen, nicht mehr korrekt angezeigt. Da sind nur noch Platzhalter drin. Wenn ich im Kontextmenü auf HTML zeigen -> externe Grafiken dieses Abesnders immer anzeigen gehe, wird die Mail korrekt angzeigt. Aber auch nur das eine mal. Gehe ich wieder auf die Mail, muss ich wieder über das Kontextmenü gehen. Thunderbird merkt sich einfach nicht mehr, dass externe Grafiken dieser Mailadresse immer angezigt werde sollen.


    Die einzigen Veränderungen in der Zwischenzeit waren Updates diverser Plugins.




    Gruß Thomas

  • Hallo,

    Zitat

    Thunderbird merkt sich einfach nicht mehr, dass externe Grafiken dieser Mailadresse immer angezigt werde sollen.


    Befindet sich diese Mailadresse im Adressbuch und ist dort bei HTML ein Haken?
    Wo steht unter Ansicht, Nachrichtentext der Haken?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Der Haken unter Ansicht->Nachrichtentext->HTML war es. Der war auf "vereinfachtes HTML" Ich hab´s auf "Original HTML" umgestellt. Jetzt werden die Mails wieder korrekt angezeigt. Gibts dafür eine Tastenkombination, die ich evtl. aus Versehen betätigt haben könnte?



    Thomas

  • Nein, ich kenne keine Tastenkombination dafür.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw