Lokaler Ordner Postfach voll

  • Hallo


    ich bitte um Hilfe in einer vermutlich sehr einfachen Frage:


    Mein Provider meldet, dass mein Postfach voll sei. Ich möchte aber Kopien meiner alten Emails behalten. Kann ich das Problem dadurch beheben, dass ich alte Emails auf den lokalen Ordner umleite (was den Vorteil des schnellen Zugangs hätte) oder muss ich ein backup erstellen.
    Die Einstellung: Nachrichten vom Server löschen, wenn sie vom Posteingang gelöscht sind, ist aktiviert.


    Anders gefragt: Befindet sich der lokale Ordner auf meinem PC ? Oder belastet er mein Volumen auf dem Server ?


    Vielen Dank


    IH

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, IH!


    Bei der von dir genannten Einstellung gehe ich mal davon aus, dass es sich um ein POP Konto handelt und du den haken "Nachrichten auf dem Server belassen" gesetzt hast. Damit bleiben die Mails dort, bis sich der Provider beschwert.


    - Lädst du immer die Mails oder nur die Kopfzeilen? Im zweiten Fall müsstest du die Mailbodys evtl. nachladen (Mail anklicken und in dem Kasten "Nicht heruntergeladen" dann herunterladen auswählen). Wenn alle Mails lokal im Posteingang vorliegen, musst du sie ansehen können, auch wenn keine Internetverbindung besteht.


    -

    Zitat


    Kann ich das Problem dadurch beheben, dass ich alte Emails auf den lokalen Ordner umleite (was den Vorteil des schnellen Zugangs hätte)

    wenn die Mails offline vorliegen, sind sie ja auf der Festplatte, also auf dem PC. Du kannst sie zwar dann in den lokalen Ordner verschieben, aber das bringt keine Geschwindigkeitsvorteile. Dafür aber Sicherheit: der Posteingangsordner ist leer und das soll auch so sein, denn eine defekte Mail oder Mail mit Virus kann dir sonst alle Mails im Posteingang zerstören.


    Zitat


    Anders gefragt: Befindet sich der lokale Ordner auf meinem PC ? Oder belastet er mein Volumen auf dem Server ?

    sollte jetzt klar sein, oder?