keine rss-Feeds

  • Hallo
    Der rss-Reader von thunderbird 2.0.0.17 funktioniert seit einiger Zeit bei mir nicht. Ich vermute mal, dass es am letzten Windows XP-Update liegt. Jedenfalls seit ungefähr dieser Zeit erhalte ich keine rss-Nachrichten mehr. Das E-Mail Konto läuft aber problemlos.
    Hab schon mit Neuinstallation von TB versucht. Auch die Firewall habe ich ausgeschaltet, trotzdem nichts.
    Vielen Dank im Voraus

  • Habe das Problem selber behoben, indem ich Thunderbird 3 installiert habe. Danach lief alles wie vorher :top:

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, appex!


    Schön, dass du dein Problem lösen konntest. Weniger schön, dass du dir damit

    Zitat

    Habe das Problem selber behoben, indem ich Thunderbird 3 installiert habe.


    vermutlich eine Problemquelle geschaffen hast. TB 3... ist noch eine reine Entwickler Version!
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ver ... er_Alpha_3

    Zitat

    Shredder Alpha 3 wird nur für Testzwecke veröffentlicht und ist nur für Entwickler und unsere Test-Community gedacht. Aktuelle Endanwender des Thunderbird sollten Shredder Alpha 3 nicht verwenden!


    Die unten aufgeführten neuen Funktionen sind noch experimentell und werden nicht zwingend in der momentanen Form im finalen Produkt zu finden sein. Es kann zu Programmabstürzen und eventuellem Datenverlust im Profil kommen. Bitte verwenden Sie Shredder Alpha 3 nicht in einer produktiven Umgebung! Wir empfehlen für den produktiven Einsatz die aktuelle finale Version 2.0.0.17 zu installieren!


    Und sei mir nicht bös, aber der Fakt, dass du versuchst, durch eine Neuinstallation den Fehler zu beheben oder die Firewall für ein Reader-Problem bei sonst funktionierendem Client als ursächlich erachtest, lässt darauf schließen, dass du mit den möglichen Problemen, die aus der Verwendung einer Entwickler-Version resultieren können, nicht so einfach klar kommen wirst.

  • Ich hatte das Problem auch, dass nach Start des Thunderbird in der Statuszeile "Suche in Rss-Feeds nach neuen Einträgen" erschien und rechts unten ein blaues Scrollsymbol hektisch hin und her hechelte (oder wie soll man das beschreiben) aber nichts passierte, jedenfalls keine neuen Feeds abgeholt wurden. (BTW im Unterschied zu appex bei mir kein Windows XP sondern w2k)


    Abhilfe:

    • "Abonnements verwalten" und dann <Exportieren>
    • Konto "RSS-News & Weblogs" löschen
    • Thunderbird Neustart (TB-N)
    • Menü "Extras/Konten" und dann "Konto hinzufügen.." und neues RSS..-Konto erzeugen
    • in RSS-Konten-Einstellungen kontrollieren, dass "Neue Artikel bei Programmstart abrufen" deaktiviert ist
    • TB-N
    • "Abonnements verwalten" und dann <Importieren> (die unter 1- erzeugte Datei)
    • TB-N
    • in RSS-Konten-Einstellungen "Neue Artikel bei Programmstart abrufen" aktivieren, d.h. Häkchen setzen
    • TB-N


    So hat's bei mir funktioniert, die RSS-Feeds werden wieder abgeholt. Dass man den einen oder anderen TB-N sparen könnte, mag sein, doch ganz ohne geht es nicht (hab's probiert).


    cubus

    Thunderbird V.45
    Win 8.1
    POP