Schriftart wird nicht übernommen (HTML-Optionen)

  • Hallo Zusammen!


    Ich bin neu in diesem Forum und Benutze Thunderbird (aktuelle Version 2.0.0.17) schon länger und bin auch sehr zufrieden damit.


    Leider habe ich seid längerer Zeit ein seltsames Problem, dass mich mittlerweile ziemlich nervt.


    Wenn ich unter Bearbeiten->Einstellungen->Verfassen die HTML-Optionen auf Schriftart Verdana und Schriftgröße klein Umstelle, wird zwar
    die Schriftgröße übernommen, aber die Schriftart wird immer wieder zurückgesetzt und ich muss beim Verfassen von jedem E-Mail die Schriftart Manuel einstellen. Interessanterweise ist das nur bei meinen zwei wichtigsten Konten so.


    Ich Benutze Linux (Ubuntu 8.10) hatte das Problem aber schon seid ich Thunderbird benutze (Ubuntu 7.04)


    Liebe Grüße
    Roman

  • Hallo in diesem Forum, Roman.


    Erst einmal würde ich dir generell empfehlen eher nur Reintext-Nachrichten zu schreiben. Dann sparst du dir auch dieses HTML-Gefriemel.


    Zu deinem Problem: bei mir steht bei HTML-Optionen "Variable Breite" bei der Schriftart (unter Extras - Einstellungen - Verfassen - Allgemein - HTML-Optionen); diese variable Breite muss ich aber vorher unter Extras - Einstellungen - Ansicht - Verfassen - Schriftarten und Zeichenkodierung festlegen. Könnte das die Lösung sein?

  • Hallo Danke für die Antwort, ich will aber keine Variable Breite sondern Verdana.


    Was stellst du unter Extras - Einstellungen - Ansicht - Verfassen - Schriftarten und Zeichenkodierung festlegen?

  • Hallo,
    stelle unter Extras - Einstellungen - Ansicht - Verfassen - Schriftarten und Zeichenkodierung
    unter "Sans-Serif" im Falldownmenü Verdana ein.
    Im Menü Ansicht, Verfassen, Allgemein, stelle unten "Schriftart" auf "variabel".
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw