Bildanhänge verschwinden aus Mails im Sent Ordner

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo zusammen,
    wenn ich in meinen Ordner "Gesendet" gehe und auf Mails mit einem Anhang (so ziemlich alle meiner Mails enthalten JPGs als Attachment) klicke, passiert random-mäßig entweder, dass sich die Mail brav öffnet (mit dem JPG drin anklickbar) oder aber, dass sich in der Mailliste auf einmal die Attachment-Büroklammer in Luft auflöst und ich meine Mail als MIME-Kauderwelsch angezeigt bekomme. Woran liegt das?


    Ich habe den Thunderbird (DE) 2.0.0.18 schon eine Weile laufen und ein Mailkonto bei 1&1. Momentan ist es wieder ein POP3 Abruf, ich hatte das Konto aber zuvor auch eine Zeitlang auf IMAP gehabt, es dann aber wieder zurückgestellt.


    Meine gesendeten Mails verhalten sich zufällig wie sie wollen, mal erscheint die Mail normal und mal öffnet sie sich so (die Mailadressen hab ich hier rausgenommen):


  • Hallo,
    diese Mail dürftest du gar nicht in TB sehen, die wurde nämlich gelöscht:
    X-Mozilla-Status: 0009


    Würdest du mir mal die Größe (nicht die Anzahl der Mails darin) des Ordners "sent" bzw. "Gesendet" mitteilen.
    wenn du nicht weißt, wie das geht, lies:
    3.2 Info-Spalten anzeigen lassen


    Virenscanner/Firewall vorhanden, die den TB-Profilordner abscannen?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Also ich habe verschiedene Sent-Ordner, da ich die Mails nach Jahren geordnet immer aus dem Thunderbird "Sent" da reingeschoben, damit der nicht so groß wird.
    Meine Jahresordner für die Sent-Mails sind auch mal 940 MB groß (in denen tritt der Fehler auch auf), der größte Ordner ist momentan der TB "Sent", da ich dieses Jahr noch nix rausgezogen hatte, der ist fast 3 GB groß.


    Ich habe den Avira Virenscanner, der natürlich auch meine Mails abscannt (aber nur die eingehenden, nicht die ausgehenden). Was mir noch aufgefallen ist, manchmal ist nicht nur das Bild verschwunden, sondern die ganze E-Mail ist leer und wird dann gar nicht mehr angezeigt - das wechselt aber auch, wenn ich den TB auf und zumache, kann es sein, dass ich die vorher leere Mail dann wieder als MIME Mail sehe.
    Das mit dem Status "0009" ist aber seltsam, wie kann sowas passieren, dass die Mails gelöscht sind? So wie ich es sehe, haben alle Mails die so rumspinnen diesen Status.


    Danke für deine Hilfe!

  • Hallo,
    also 940 MB ist viel Holz, in meinen Augen viel zu viel.
    Ich würde sie nie größer als 200 MB werden lassen.
    Also teile diese Ordner auf und komprimiere sie anschließend.
    Da du offensichtlich den Ordner Gesendet oft brauchst, würde ich den sogar leer halten.
    Nach jeder Verschiebe/Löschaktion das Komprimieren nicht vergessen.
    Du musst Avira das Abscannen des gesamten Profilordners verbieten.
    Setze unter Extras, Einstellungen, Datenschutz, Antivir einen Haken.
    Posteingangsordner immer leer halten.
    Und gelegentlich bei den betroffenen Ordnern:
    Den Index der Ordner zurücksetzen: Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, "Index wiederherstellen".


    Lies:
    http://www.thunderbird-mail.de…-_Grund_f%C3%BCr_Probleme
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Ordner_komprimieren
    http://www.thunderbird-mail.de…e_-_Datenverlust_droht%21
    http://www.thunderbird-mail.de/wiki/Datenverlust_vorbeugen
    http://sicher-ins-netz.info/wuermer/mailbox.html
    http://www.thunderbird-mail.de…on/:Korrupte_Indexdateien


    Zu den 0009 komme ich später, den Wert könnte man nämlich auf 0001 zurücksetzen.
    Allerdings gibt es noch eine Reihe andere Werte, die man berücksichtigen muss.
    Habe ich hier genau erklärt:
    Beitrag
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw