Ansicht Posteingang wird nicht autom.aktualisiert [erledigt]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Hallo,


    ich habe bei meinem Thunderbird 2.0.0.18 seit einer Weile das Problem, dass mir die Ansicht "Posteingang" nach dem Eingang neuer Mails nicht mehr aktuslisiert wird. Ich bekomme links in der Ordneransicht dann zwar angezeigt, dass z.B. 3 neue Mails im Ordner "Posteingang" eingegangen sind, im Posteingang selbst finde ich diese 3 Mails aber nicht, auch wenn ich verschiedene Sortierungen anwende.


    Ich muss dann jedesmal erst in einen anderen Ordner, z.B. "Postausgang" und dann wieder zurück wechseln, damit mir die neu eingegangenen Mails angezeigt werden.


    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Das Problem tritt auch dann auf, wenn ich mein Antivirenprogramm deaktiviere, d.h. wenn die Mails von diesem nicht geprüft werden.


    ----


    Dann noch eine andere Frage: Kann ich im Thunderbird festlegen, dass beim Start immer eine Sortierung nach "Ungelesener" Mail stattfinden soll? Bisher startet Thunderbird mit der Sortierung, die zuletzt aktiv war.


    Danke & Gruß,
    Gregor


    --------------------------


    Nachtrag: Das aktualisieren des Index hat geholfen. Vielen Dank... auch für den Tipp mit den virtuellen Ordnern.

    Einmal editiert, zuletzt von gstueb ()

  • Hallo Gregor!
    Ich würds mal mit Kontextmenü eigenschaften, Index wiederherstellen versuchen, vielleicht bringt Dir das Deine Ordnung zurück.
    Zu 2: eine derartige Einstellung, dass man die Sortierung beim Start festlegen kann, kenne ich nicht, aber was ist, wenn du Dir einen virtuellen ordner anlegst, der alle neuen bzw. ungelesenen mails anzeigt, dann hast Du denselben effekt.