Newsgruppen-Inhalt bearbeiten?

  • moin, moin...


    Ich bin heute auf TB umgestiegen und will ihn sowohl als Mail- als auch News-Reader nutzen.
    Schon hab ich die ersten Probleme und mich folgerichtig hilfesuchenderweise hier angemeldet :)


    Das Einrichten des Newsgruppenkontos, bestellen der Newsgroups und "downloaden zum Offline-Lesen" scheint geklappt zu haben, denn ich hab jede Menge News in den verschiedenen Newsgroups.


    Nun möchte ich, wie ich es von meinen bisherigen (Amiga-)Newsreader gewohnt bin, alle News, die mich interessieren, irgendwie als "archiviert" markieren und alle anderen hier im TB löschen.


    Geht irgendwie nicht. :cry:
    :help: Gibts dazu irgendwo 'ne FAQ oder Anleitung?


    mDv...
    scholly

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    Das Einrichten des Newsgruppenkontos, bestellen der Newsgroups und "downloaden zum Offline-Lesen" scheint geklappt zu haben


    Mach aber kaum jemand so, weil das enorme Datenmengen sein können und so der Server immens belastet wird. Normalerweise lässt man sich nur die Header anzeigen.

    Zitat

    Nun möchte ich, wie ich es von meinen bisherigen (Amiga-)Newsreader gewohnt bin, alle News, die mich interessieren, irgendwie als "archiviert" markieren


    Kannst du mit einem Schlagwort versehen (Rechtsklick) oder Rechtsklick, Markieren, Kennzeichnung. Die musst du die aber in der Infoleiste als Spalte neu auswählen, um sie zu erkennen.

    Zitat

    und alle anderen hier im TB löschen.


    So weit ich weiß, geht das nur bei eigenen Beiträgen, hängt auch vom Server ab. Frage doch einfach in der TB-Newsgroup.
    Heißt
    de.comm.software.mozilla.mailnews


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Mach aber kaum jemand so, weil das enorme Datenmengen sein können und so der Server immens belastet wird. Normalerweise lässt man sich nur die Header anzeigen.

    Mag sein, daß die "WWW-Generation" das heute so macht, aber ich nutze das Usenet seit >15 Jahren und damals war "Online-Lesen" mit 1200er Modems nicht so der Hit :D


    [...und alle anderen hier im TB löschen...]

    Zitat


    So weit ich weiß, geht das nur bei eigenen Beiträgen, hängt auch vom Server ab. Frage doch einfach in der TB-Newsgroup.
    Heißt
    de.comm.software.mozilla.mailnews

    Back to the roots :D:D 
    Das ist das erste mal, daß ich in eine NG und nicht in ein Support-Forum verwiesen wurde :D


    Anyway, sieht wohl eher so aus, als wenn ich zu meinem geliebten ZPoint, diesmal aber unter UAE, zurückkehren müßte.


    bis denne...
    scholly

  • Hallo,
    zu Modemzeiten, war das auch noch etwas anderes.


    Ich selbst benutze u.a. "40tude Dialog" und beschäftige mich nicht all zu sehr mit dem TB-Newsreader.
    Auf jeden Fall wissen die in einer Newsgroup mehr über Newsreader als in einem Forum. Sollten sie zumindest.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • moin, moin...


    Ich bin halt seit Z-Netz-Zeiten einen kombinierten Mail-/News-Reader gewohnt und hatte
    echt gehofft, daß ich "einfach so" zum 1.1. die Amithlon-Installation backuppen und in
    Rente schicken hätte können. Und TB schien mir die einzige Möglichkeit.


    Allerdings ist aus der NG bisher nur der Hinweis auf Lokale Archiv-Ordner gekommen
    und das ist mir zu umständlich, besonders hinsichtlich Replies.