Thunderbird-Profil defekt!?

  • Hallo zusammen,


    kurz zu meiner Situation: Ich habe zwei PC und ein NAS, auf dem sich mein TB-Profil befindet. Über beide PC's kann ich auf das gleiche Profil zugreifen (nicht gleichzeitig!)
    Das Profil liegt (auf dem NAS) auf einer eigenen Partition:
    M:\Profiles <-- Verzeichnis
    M:\profiles.ini
    M:\registry.dat


    Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich meine, auf einem der beiden PC's hat Thunderbird ein Update gemacht. Jedenfalls sehe ich (egal auf welchem PC) nur noch den Einrichtungsassistent, um ein neues Email-Konto anzulegen beim Start des TB.


    Zusätzlich habe ich noch Lightning drauf. Komischerweise werden Termine, die ich eingetragen habe, korrekt angezeigt.


    Kann mir da bitte bitte jemand helfen. Ich bin sonst wirklich hilflos und im Profil sind alle meine Kontakte und Emails seit 2004 gespeichert!!!


    Schonmal besten Dank!


    Bierbauch

  • Hallo,
    was steht in der profiles.ini?
    Hat ein TB vielleicht eine weitere angelegt?
    In deiner Situation, würde ich nie TB ein automatisches Update machen lassen.
    Weißt du, wie ich z.B. einen portablen TB update?
    Archiv in leeren Ordner entpacken, Programmdateien kopieren und diese im portablen TB überkopieren.
    Außerdem nach einem Update an eine aktivierte Firewall denken.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo und danke schonmal :)


    Ahso: Ich nutze Windwos XP Pro und würdr egrne mit Mozilla Thunderbird 2.0.0.* arbeiten :)


    Ich geh davon aus, dass Thunderbird mit der profiles.ini arbeitet, die unter %appdata%\Thunderbird liegt, oder?
    In der steht:



    Auf einer anderen Seite wurde nach der Datei "parent.lock" gefragt - ich weiß nicht, was das bedeutet, aber die ist nicht vorhanden. Mein Profil ist etwas größer (wie gesagt, seit 2004): 1,3GB


    Gruß,


    Bierbauch

    Einmal editiert, zuletzt von bierbauch ()

  • Hallo,
    hattest du editiert? Ich meinte, vorher noch eine andere Version gesehen zu haben aus einem älteren Profil.


    [Profile0]
    Name=Sicherung
    IsRelative=1
    Path=Profiles/h8p1e9cy.default


    Ich weiß nicht, ob dieser Fehler relevant ist. Normalerweise müsste dort aber stehen:


    [Profile0]
    Name=default
    IsRelative=1
    Path=Profiles/h8p1e9cy.default


    oder du hattest den Namen im Profilmanager geändert.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Ja hallo,


    sorry! Hab mein Posting editiert :-/


    Und ich habe den Namen in dem Profilmanager geändert (ist auf eine alte Spielerei zurückzuführen)


    Nach etwas lesen bin ich inzwischen gewillt, mein TB wieder lokal auf meine HD zu installieren (wie man Thunderbird synchronsisiert habe ich inzwischen hier in einem Thread gelesen) Meine Idee war wohl nicht ganz durchdacht :)


    Kann mir jemand helfen, mein Profil wieder lokal und möglichst sauber zu portieren, ich vermute dass sich hier allerlei "schrott" angesammelt hat: So habe ich z.B. %appdata%\Thunderbird\Profiles\h8p1e9cy.default\Mail\pop3.web.de
    eine 'thunderbird.exe' gefunden, die da garantiert nicht hin gehört.


    Ich würde jetzt einfach anfangen, unter %appdata%/Thunderbird das Profil zu löschen (bzw. zu verschieben, wg. Backup). Dann mittels Thunderbird ein neues Profil anlegen. Ist das so weit korrekt? Welche Dateien muss ich dann kopieren?


    Welche Dateien sind für Lightning relevant?


    Danke schonmal und viele Grüße,


    Bierbauch