E-Mail von Outlook Express [erledigt]

  • Ich kann innerhalb vonThunderbird ohne Probleme Mails von einem Ordner in einen anderen verschieben oder kopieren. Auch als Vorlage speichern usw. Das funktioniert alles ganz normal, so wie es sollte.


    Wenn ich in Outlook Express eine einzelne Mail exportiere, also als .eml auf meiner Platte speichere, dann kann ich die auch mit Thunderbird (Datei öffnen...) LESEN ! Und zwar in einem eigenen Fenster.


    Allerdings sind die Funktionen "Speichern als ->" (z.B. Vorlage) nicht aktiv.


    Theoretisch kann ich mit "Nachricht -> Kopieren ->" diese Mail nun in Thunderbird speichern. So sollte es sein. Es funktioniert aber NICHT !!!
    Dieses Problem tritt bei allen Dateien auf, die als .EML-Dateien gespeichert sind. Also auch als Anhänge an Mails. Ich kann diese lesen, aber nicht in Thunderbird speichern. (Hat also mit Outlook oder dem Export nichts zu tun).


    Weiß jemand eine Lösung oder warum das so ist ?



    P.S.: In der Fehlerkonsole kommt beim Öffnen einer eml-Datei die Meldung "nsPreferences is not definied".


    Thunderbird 2.0.0.19/ WIN 98 SE

  • Ich habe jetzt mal beide Erweiterungen installiert.


    Mit "Tb AutoSave Extensions" funktioniert es, aber nur per Drag&Drop.
    Da muss man natürlich erst mal drauf kommen, und überhaupt die Erweiterung finden (für Thunderbird 2.x).


    Ich dachte, daß wäre ein Fehler (Bug) von Thunderbird, daß TB keine
    .EML-Datein als E-Mail importiert werden können.


    Mit der "MBox Import-/ Export-Erweiterung" geht es ganz einfach.


    Jetzt funktioniert es super ! Danke für die Tips ! Echt Spitze !