Löschen von Mails nicht möglich

  • Hallo an alle.
    Ich nutze Thunderbird Version 2.0.0.19 mit Win XP SP3 und hab dort per Imap mein Gmail Account eingerichtet.


    Jetzt habe ich leider das Problem, dass ich keine Mils löschen kann.


    Es kommt folgende Fehlermeldung:


    Der aktuelle Befehl war nicht erfolgreich. Der Mailserver antwortete: [Trycreate] No Folder Trash(Failure)


    Kann mir da jemand helfen?

  • Hi Criss,


    was passiert, wenn du in den Einstellungen festlegst, dass die Mails nicht in den Papierkorb verschoben, sondern gleich gelöscht werden?
    Aktiviere mal "Bereinigung ... des Posteinganges beim Verlassen".


    Die Fehlermeldung "No Folder Trash(Failure)" klingt so, wie "kein Papierkorb vorhanden". Hast du einen auf dem imap-Server? Kannst du ihn abonnieren?


    Sind alles Vermutungen ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Danke du hast recht mein Papierkorb ist so Hellgrau, das heißt wohl nicht aktiv oder nicht verfügbar, ist nur die Frage wie ich das ändere.


    Wie meinst du das mit Imapserver und aktivieren? Ich ruf meine Mails mit Imap ab.


    Mit Outlook hat daas gefunzt und Thunderbird hatte das vor einiger Zeit auch ma gemacht.


    Wollt nur super gern wieder Thunderbird nutzen, bin Outlook leid