Ein Thunderbird für alle Benutzer [erledigt]

  • TB = 2.0.0.19
    BS = XP SP3


    Hallo,


    Habe einen neuen Laptop und habe die Daten vom meinem PC übernommen.
    Da ich es nicht anders hinbekommen habe, hat jetzt das Admin und das Benutzerkonto je einen eigenen Ordner mit dem kompletten alten Verzeichnis. Funktioniert natürlich, aber je ich rufe jede Mail jetzt zwei mal ab.
    Was ich möchte:
    Das TB auf dem Adminkonto soll auf das TB-Profil des Benutzerkontos zugreifen (wegen fehlender Rechte anders herum). Was muss ich dafür in der profile.ini ändern?

    Hatte es schon mal auf gut glück probiert mit nicht relativem Pfad und eingabe des Pfades C:/Dokumente und Einstellungen/<Benutzerkonto>/Anwendungsdaten/Thunderbird/<Profilname>
    Hat aber nicht funktioniert. Muss man die Leerzeichen in "Dokumente und Einstellungen" vielleicht entfernen?
    Ich habe hier im Forum schon mal geschaut, aber die Antwort auf meine Frage nicht gefunden, sondern nur ähnliche Beiträge.


    Grüße
    moinmoin

  • Hi moinmoin,


    auch wenn jetzt gleich wieder jemand sagen wird, dass "Pe_Le's Beiträge am Bedarf vorbeigehen", so will ich dir klar und deutlich sagen, dass es eine riesengroße Dummheit ist, mit einem Adminkonto ins Internet zu gehen.


    Aber da es allein dein Risiko ist:
    Kopiere das eigentliche Profil (den Ordner mit dem kryptischen Namen) an einen Platz deiner Wahl. Sorge dafür, dass jeder gewollte User vollen Zugriff darauf hat und nutze den Profilmanager zum Verweis auf diesen Ort. Dieser bietet dir an: "neues Profil". Es ist aber damit ein Verweis auf den o.g. neuen Ort gemeint.
    Profilmanager => Suchfunktion oder Anleitung ... .


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Peter,


    mit dem Adminkonto geb ich Dir recht, ist auch so gedacht, dass ich normalerweise mit dem Benutzerkonto online gehe, aber hin und wieder werde ich auch als Admin online gehen.


    Ok, funktioniert.
    Danke
    moinmoin