Thunderbird empfängt keine Nachrichten mehr

  • Hallo liebe Leute,


    zunächst, das Problem scheint erst mal gelöst durch das Löschen der ersten beiden Mails mit einem anderen Mail-Programm. Danach hat TB wieder normal empfangen. Trotzdem ist dies ein so seltsames Phänomen, dass man sich damit befassen sollte:


    seit gestern habe ich aus heiterem Himmel folgendes Problem: Wenn ich mit TB Nachrichten abrufen will, kommt in der unteren linken Statusleiste brav die Meldung "host kontaktiert", dann "Empfangen: 1 von 9", dann "arbeitet" TB, bricht irgendwann ab, OHNE irgendetwas empfangen zu haben. Eine Fehlermeldung gibt es nicht.


    Dies ist mir unerklärlich, weil ich keine Einstellungen in den Konten oder sonstwo geändert habe. Auch nach Deaktivierung der Firewall, sowie der Antivirensoftware, wird nichts mehr empfangen.


    Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!


    Gruß,


    cyrox

  • Guten Abend cyroxHB und willkommen im thunderbird-Forum.


    Wenn Du kannst und die Möglichkeit hast, dann schau doch mal auf Dein Konto via Webmailinterface. Oft passieren solche Phänomene, wenn eine ellenlange Junkmail oder sowas auf dem Konto liegt, die Du erst via Webmail löschen musst, dann sollte wieder alles laufen.