Mails sind weg?!

  • Hallo!


    Habe heute Thunderbird runtergeladen, installiert und ein Pop3-Konto eingerichtet, um meine Mails aus dem 1&1-Postfach abzurufen.
    Habe das auch schon mehrmals gemacht an meinem alten Rechner und es hat immer geklappt.
    Auch heute hat er beim Abruf der Mails geschrieben, daß die Mails heruntergeladen werden (1 von 19). Dann ist nichts mehr passiert.
    Nach einem Neustart des Rechners sah es dann so aus, als ob er alle 19 Mails lädt. Ich habe jetzt auch 19 Mails im Posteingang. Allerdings alle ohne Betreff, mit dem Absender; - und dem Datum mit der Zeit des Abrufs.
    Dummerweise habe ich nicht eingestellt, daß die Mails auf dem Server belassen werden.
    Sind die Mails jetzt weg oder kann ich sie noch irgendwie retten?


    Viele Grüße


    hakito

  • Guten Morgen hakito und willkommen im thunderbirdforum!


    Versuche einen Rechtsklick auf Deinen Posteingangsordner, dann auf Eigenschaften, und dann Index wieder herstellen betätigen.
    Sollte das nicht helfen, dann kannst Du bei geschlossenem Vogel die inbox.msf in Deinem Profilverzeichnis löschen und beim Neustart des Vogels wird die neu erstellt, und eigentlich sollte dann wieder alles da sein.

  • Hallo!


    Danke schon mal für die Antwort.


    Ich habe auch beide Tipps ausprobiert. Leider hat beides nicht funktioniert. Da die E-Mails nicht allzu wichtig waren, werde ich das ganze wohl dabei belassen.


    Viele Grüße