E-Mails so anzeigen, wie Absender sie geschrieben hat

  • Hallo!


    Ich habe mir soeben Thunderbird runtergeladen und bin eigentlich auch ganz zufrieden.
    Leider habe ich ein Problem, zu dem ich keine Lösung finde:


    Zuerst wurde E-Mails in einem Posteingang durchgehend in "Times New Roman" angezeigt.
    Nachdem ich auf Arial umgestellt habe, werden nun alles in Arial angezeigt.
    Das sieht zwar besser aus, ist für mich aber auch keine endgültige Lösung.
    Teilweise sind außerdem einfach HTML-Codes in die Mails eingestreut.
    Bei WEB.de waren sie alle einwandfrei lesbar und hatten unterschiedliche Schriftarten
    Ich habe "Original-HTML" eingestellt.


    Nun meine Frage:
    Gibt es die Möglichkeit, die E-Mails ganz einfach so anzuzeigen, wie der Empfänger die geschrieben hat - also in der Schriftart und Formatierung, in der er sie verfasst hat?
    Ich fühle mich leich bevormundet, wenn alles umgewandelt wird, bevor ich es lese...



    Danke!

  • Hallo und willkommen im Forum!

    Zitat

    Zuerst wurde E-Mails in einem Posteingang durchgehend in "Times New Roman" angezeigt.


    Das war eine Rein-Text oder HTML-Mails?

    Zitat

    Nachdem ich auf Arial umgestellt habe, werden nun alles in Arial angezeigt.


    Wo hast du das eingestellt?

    Zitat

    Gibt es die Möglichkeit, die E-Mails ganz einfach so anzuzeigen, wie der Empfänger die geschrieben hat - also in der Schriftart und Formatierung, in der er sie verfasst hat?


    Du meinst sicherlich den Versender und nicht den Empfänger, oder?
    Prinzipiell gibt es diese Möglichkeit nicht, weil es keinen Standard für HTML in Mails gibt. In 90% der Fälle sollten aber die Formatierungen korrekt angezeigt werden. Außer wenn Skripte benutzt wurden, die zeigt TB nämlich nicht an.
    Benutzen die Versender selbst Thunderbird oder auch Outlook Express (nicht Outlook), so ist das Ergebnis i.R. OK.
    Von anderen Programm erstellte Mails etwa Word oder Outlook mag TB nicht.
    Das einzige, was du machen kannst, ist, "Nachrichten errauben, fremde Schriftarten zu verwenden" anzuhaken.
    Schicke dir doch selbst mal HTML-Mails und du wirst sehen, dass sie korrekt angezeigt werden, oder?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw