Thunderbird bringt Firefox und Adobe Reader zum Absturz

  • Hallo,


    ich habe ein Problem mit Thunderbird (neuste Version) auf Windows XP.


    Klicke ich in einer eMail auf einen Link stürzt Firefox (ebenfalls neuste Version) sofort ab. Ist Firefox bereits geöffnet wird der Link brav in nem neuen Tab gestartet.


    Wenn ich den IE als Standardbrowser einstelle wird der Link aus TB anstandslos geöffnet.


    Auch wenn ich eine PDF anklicke stürzt der Adobe Reader (ebenfalls neuste Version) sofort ab. Öffne ich ne PDF außerhalb von Thunderbird habe ich keine Probleme.


    Bisher habe ich folgendes versucht:


    - Thunderbird + Firefox + Adobe Reader deinstalliert und neu installiert
    - Profil von Thunderbird gelöscht (bzw. verschoben) und ein neues, leeres angelegt


    Hat aber leider nichts gebracht, das Problem besteht weiter.


    Hat jemand eine Idee, wo der Fehler liegen könnte, bzw. noch nen Tipp, was ich testen könnte?


    danke


    cmon

  • Hallo, wie klappt es, wenn du Firefox oder den Adobe Reader aus einem anderen Programm außer Thunderbird extern startest?

  • gute Idee... das kann ich am Sonntag testen (ist der PC eines Bekannten).


    wer noch weitere Ideen und Tipps hat immer her damit...


    :zustimm: