Standardaktion einstellen

  • Wie kann ich in Thunderbird 2.0.0.19 eine Standardaktion einstellen bzw. ändern. Wenn ich unter Extras-Einstellungen-Anhänge den Button "Aktionen anzeigen & bearbeiten" drücke, erscheint eine leere Liste. Hier würde ich gern etwas hinzufügen. Konkret geht es darum, dass eine .wav-Datei mit VLC und nicht mit Winamp abgespielt werden soll. Wenn ich einen entsprechenden Anhang doppelklicke, wird zwar "VLC-Standard" angeboten, tatsächlich aber Winamp aufgerufen. Wie muss ich vorgehen um dies zu ändern?

  • Hallo,
    mache einen Reset der Liste und beantworte die Fragen noch einmal:
    TB schließen und die Datei mimetypes.rdf im TB-Anwendungsordner verschieben.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    du schriebst "mache einen Reset..." leider hab ich keine Ahnung wie und wo ich die Liste (die ja leer ist) resetten kann. Und dann würde ich gern wissen, in welchem Ordner mimetypes.rdf sich genau befinden muss. Bei mir ist sie in "c:\Dokumente und Einstellungen\<User>\Anwendungsdaten\Thunderbird\<Profiles>\Profile.default\" abgelegt. Könntest du mir bitte noch einmal helfen?


    Danke,

  • Hallo, klar.
    Durch das Löschen der Datei bewirkst du den Reset. Die ist dann nämlich leer.
    Genau den Pfad meine ich.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "mrb"

    Hallo, klar.
    Durch das Löschen der Datei bewirkst du den Reset. Die ist dann nämlich leer.
    Genau den Pfad meine ich.
    Gruß


    ... hm, hab ich jetzt gemacht. Es ändert sich aber leider nichts. TB erzeugt dann eine neue, wesentlich kleinere mimetypes.rdf. Aber die Liste kann ich immer noch nicht bearbeiten bzw ergänzen. Ich habe TB gestern sogar ganz neu installiert, nachdem ich natürlich den alten gründlich deinstalliert habe, doch auch damit ist nichts zu bewirken; Bei Doppelkick auf .wav-Anhänge wird "VLC.WAV(Standard)" angeboten aber Winamp aufgerufen. Ändern kann ich diese Voreinstellung aber nicht, das entsprechende Feld im Öffnen-Dialog ist grau. Hast du noch eine Idee?

  • Hallo,

    Zitat

    Ich habe TB gestern sogar ganz neu installiert, nachdem ich natürlich den alten gründlich deinstalliert habe,


    Du hast also auch den TB-Anwendungsordner gelöscht? Ansonsten bringt eine Neuinstallation nämlich nichts.
    Ich hätte dir eher empfohlen, ein neues Profil zu erstellen und von dort zu testen.
    Ein neues Profil ist wie ein neuer TB.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Du hast Recht, ein neues Profil anzulegen hätte gereicht. Inzwischen habe ich herausgefunden, dass das Problem [u]nur[u] bei .wav-Anhängen auftritt. Ich habe mir Anhänge der Typen .wmv, .avi, .mpeg und .mpg zugeschickt, bei diesen Dateitypen kann ich die Standardaktion auch ändern. Warum nur nicht bei .wav - ich kann's nicht sagen. Vielleicht hast Du ja noch eine Idee, ansonsten Danke für Deine Hilfe.

  • Hallo,
    hast du den mal in Ordnerorptionen, Dateitypen, "wav " geschaut, wie dort die Zuordnungen eingetragen sind?
    Bei Doppelklick im Explorer auf die *.wav wird aber VLC geöffnet? Bei mehreren anwesenden ähnlichen Programmen wie in diesem Fall Musik/Video-Tools, kann es immer Konflikte geben. Die habe ich ständig mit dem von mir nie benutzten aber upgedateten WMP.
    Das Problem ist, dass VLC die Öffnung der Datei im System bzw in der Registry nicht stark genug durchsetzt.
    Denn bei den Dateitypen steht dann immer Winamp weiterhin drin und VLC erst drei Zeilen tiefer.
    Schau mal in der Registry nach *.wav und zwar in diesem Pfad:
    HKEY_CLASSES_ROOT\.wav
    Für mich ist dein Problem keins von TB sondern das von Windows bzw des VLC-Players
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw