Benutzerwörterbuch korrigiert nicht

  • Ich vermute, Ihr werdet mir jetzt den "Kopf waschen": Schon wieder dieses leidige Thema...
    Da ich aber keine andere kompetente Stelle (bessere sowieso nicht) weiß, möchte ich meine Frage Euren Desktops zumuten:
    Wörter, die ich dem Benutzerhandbuch hinzugefügt habe, werden tatsächlich nicht mehr moniert, wenn ich sie erneut benutze; schreibe ich dieses Wort aber falsch, wird es mir nicht als Korrekturvorschlag angeboten. Z.B. den Kosenamen meiner Freundin, das Hummelchen, soll ich bestenfalls mit Pummelchen ersetzten (was völlig an der Realität vorbei geschrieben wäre!!!). Ich möchte meine Freundin wirklich nicht verlieren... Das begreift aber die Rechtsschreibprüfung nicht.
    Ich vermute mal ganz stark, daß ich mich befleißigen soll, entweder mein Hummelchen richtig zu schreiben oder eben später manuell in eine richtige Form zu bringen - die Rechtschreiprüfungen jedenfalls kann mir da keine Hilfe sein, oder?
    Liebe Grüße
    HCB

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, HCB! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    Du hast wohl Recht, das Wörterbuch kann Korrekturvorschläge nicht aus dem Benutzerwörterbuch erstellen.

    "HCB" schrieb:


    Ich möchte meine Freundin wirklich nicht verlieren...

    na ja, dann bleibt nur ein unverfänglicher Kosename :rolleyes:

    Zitat


    daß ich mich befleißigen soll, entweder mein Hummelchen richtig zu schreiben oder eben später manuell in eine richtige Form zu bringen

    letzteres solltest du aber nur tun, wenn du Schönheitschirurg bist. :mrgreen: