Umstellung auf glob. Posteingang - Reste löschen?

  • Ich habe drei Konten von separaten Posteingängen auf den globalen Posteingang umgestellt (zuvor die Mail an die richtigen Stellen kopiert, aber nicht komprimiert/Index neu erstellt).


    Es funktioniert nun zwar alles ordentlich, aber im Mail-Ordner hab ich in den drei Konten-Ordnern noch jede Menge Mails liegen: http://img.xrmb2.net/images/677497.png


    Ich würde da gerne entrümpeln, möchte nur nicht zu viel löschen (aber auch nicht zu wenig). Immerhin scheinen in den Ordnern ja auch Konto-Daten und Filter zu stecken (ich habe keine Filter für den globalen Posteingang angelegt, da die alten problemlos funktioniert haben).


    Könnt ihr mir sagen, welche Dateien ich gefahrlos löschen kann?


    Nutze Thunderbird 2.0.0.21 unter XP SP3.

  • Guten Morgen Mukkiste und willkommen im Thundrbirdforum!


    Wenn ich solche Manipulaitionen vornehme, dann sichere ich erst einmal meinen Profilordner auf einer andern Partition bzw. externen Datenträger.
    Und dann würde ich mal schauen, was ich entrümpeln kann, kann es mir ja jederzeit aus dem gesicherten Profil wieder holen.



    Da ich meine Konten alle schön mit extra Posteingang aufgeteilt habe, kann ich Dir nicht genau sagen, welche Dateien jetzt für Dich überflüssig geworden sind.
    Aber mitunter lässt sich das auch durchs Änderungsdatum herausfinden, wenn Du jetzt ein paar Tage deinen Vogel mit einem gesammelten Posteingang fliegen lässt, wird ja festzustellen sein, bei welchen Dateien sich das Datum nicht ändert, und die würde ich nach und nach entsorgen, wie gesagt, das Sicherungsprofil ist ja für den Notfall immer noch da.
    Was nun die Filter betrifft, meist passen sich die an neue Einstellungen an, kann aber auch sein,d ass Du den einen oder anderen neu machen oder bearbeiten musst.